Darwin Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Box­spring­bett
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Darwin

Stau­raum-​Box­spring­bett mit klas­si­schem Drei­la­gen-​Auf­bau

Stärken
  1. klassischer Boxspring-Aufbau mit Topper, Bonell- und Taschenfederkern
  2. wendbare 7-Zonen-Taschenfederkern-Matratze mit weicher und festerer Liegeseite
  3. akzeptable Anzahl an Stahlfedern mit robuster Drahtstärke
  4. Polsterung aus PU-Schaum mit akzeptabler Materialdichte
Schwächen
  1. ohne Vorbohrungen für die Bettfüße

Anspruchsvolle können Boxspringbetten unter 1.000 Euro eigentlich unbeachtet lassen. Das Sun Garden Mackay ist allerdings schon etwas Besonderes: Für 850 Euro bekommen Sie hier ein Boxspringbett mit klassischem Dreilagenaufbau, bestehend aus einem flächenelastischen Bonellfederkern-Netz, einer punktelastischen Zonen-Taschenfederkernmatratze und einem Topper, der mit einer akzeptablen Materialdichte und einem waschbaren Bezug ausgestattet ist. Zu den Vorzügen gehört die schlichte Anzahl an Bonellfedern – laut Datenblatt 240 pro m² mit einer Drahtstärke von 2,2 mm und etwa 11 cm hoch – und ein Stauraum im unteren Teil der Basisbox. Dank der einzeln in Säckchen eingenähten Taschenfedern kann das Modell die Körperkonturen bequemer aufnehmen als einfache Boxspringbetten mit Stahlfederkernnetz.

zu Sun Garden Darwin

  • SUN GARDEN Boxspringbett »DARWIN«, Komfortschaum-Topper,

Passende Bestenlisten: Betten

Datenblatt zu Sun Garden Darwin

Typ Boxspringbett

Weiterführende Informationen zum Thema Sun Garden Darwin können Sie direkt beim Hersteller unter sun-garden.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: