Sugar Bytes Consequence 3 Tests

Consequence Produktbild
Sehr gut (1,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Samp­ler, Soft­ware-​Instru­ment, Plug-​in
  • Betriebs­sys­tem Mac OS X, Win
  • Free­ware Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Sugar Bytes Consequence im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.05.2009 | Ausgabe: 6/2009
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Mit Consequence ist Sugar Bytes ein leistungsfähiges Sounddesign- und Kompositionswerkzeug gelungen, mit dem sich intuitiv inspirierende Akkordfolgen, Melodien, Klangtexturen und Rhythmen erstellen lassen. ...“

    • Erschienen: 01.07.2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ganz klar: Mit Consequence ist Sugar Bytes ein hochinteressantes und inspirierendes Softwareinstrument gelungen. Durch die globale Akkordvorgabe lassen sich sehr interessante harmonische Grooves erzeugen, die ohne viel Anpassungsarbeit in sich homogen klingen, und die verschiedenen Sequencer erlauben von eher atmosphärischen rhythmischen Pads bis hin zu treibenden Bassgrooves eigentlich alles, was man sich vorstellen kann. Vielleicht fühlt sich mancher durch die ausführliche Beschreibung erst einmal etwas erschlagen. Die Oberfläche erscheint durch die Vielfalt an Einstellungsmöglichkeiten zwar relativ komplex, durch das modulare Presetsystem kann man sich aber sehr geschickt durch Sounds, Sequenzen und Akkorde durchhangeln - so kommt man schnell auf gute Ideen und lernt nebenbei auch das Gesamtinstrument besser kennen. Dadurch lässt sich Consequence recht schnell produktiv einsetzen. ...“

    • Erschienen: 02.02.2009
    • Details zum Test

    1 Stern („gut mit Einschränkungen“)

    „Consequence ist ohne Zweifel ein Programm, mit dem sich hervorragend Akkord basierte Sequenzen erzeugen lassen. Die vorhandene Soundauswahl ist gut, aber für heutige Verhältnisse doch vergleichsweise sparsam. Die Oberfläche ist übersichtlich und leicht zu verstehen. Man darf nicht vergessen, dass es sich bei der getesteten Version um die Erstlingsausgabe handelt. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sugar Bytes Consequence

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sugar Bytes Obscurium (ESD); virtueller Synthesizer; achtstimmige Saw, Puls,

Datenblatt zu Sugar Bytes Consequence

Typ
  • Plug-in
  • Software-Instrument
  • Sampler
Betriebssystem
  • Win
  • Mac OS X
Arbeitsspeicher 512 MB
Systemanforderungen 2 GHz
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf