Strong SRT 5302 Test

(TV-Receiver)
  • keine Tests
43 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SRT 5302

USB-Media-Player

Wer nach wie vor in die Röhre schaut und obendrein via DVB-T fernsieht, hat im Strong SRT 5302 einen fähigen Begleiter gefunden. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, Multimedia-Dateien von einem USB-Speicher abzuspielen.

Kompatible Dateien

Den USB-Port hat Hersteller Strong gut erreichbar an der Vorderseite verbaut, hier finden Speichersticks und externe Festplatten Anschluss zum DVB-T-Receiver. Bei den kompatiblen Multimedia-Dateien nennt das Unternehmen MPEG1- und MPEG4-Videos, JPEG- und BMP-Fotos sowie Audio-Titel im MP3- und WMA-Format. Per USB kann auch die Software aktualisiert werden. Verzichten muss man auf das gemeinhin als „PVR-ready“ bekannte Feature, TV-Signale auf den USB-Speicher mitzuschneiden, das Gleiche gilt für temporäre Aufnahmen (Timeshift) – zumindest laut Datenblatt. Gleich rechts vom USB-Port gibt es zwei LEDs (Grün und Rot) zur Statusanzeige. Ein Display fehlt.

Schnittstellen und Handhabung

Die Rückseite der 14 Zentimeter breiten, vier Zentimeter hohen, 11,2 Zentimeter tiefen und nur 310 Gramm schweren Box ist mit einem Antenneingang, mit einem passenden Ausgang zum Durchschleifen des Signals, mit einem Scart-Ausgang für die Verbindung zum Fernseher und zu guter Letzt mit einem koaxialen Digitalausgang besetzt, über den man das Tonsignal zum Heimkinosystem schicken kann. Einen analogen Audio-Ausgang hat das Gerät nicht vorzuweisen. In Sachen Bedienkomfort setzt Strong auf einen elektronischen Programmführer samt 8-fachem Timer, wobei sich Ereignisse einfach, täglich, wöchentlich und monatlich programmieren lassen. Ein Sleep-Timer gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Nicht jeder legt Wert auf einen Flachbildfernseher mit eingebauten Tunern. Interessenten, die ihrem Röhrengerät treu geblieben sind und mit dem begrenzten Programmangebot via DVB-T leben können, bekommen den SRT 5302 bei amazon für knapp 20 EUR.

zu Strong SRT 5302

  • Strong SRT 3002 HD-Kabel-Receiver Front-USB Anzahl Tuner: 1 Schwarz

    Einfacher Empfang von digitalem Kabelfernsehen in HD! Viele Kabelbetreiber bieten bereits Digitalfernsehen im Kabelnetz ,...

Kundenmeinungen (43) zu Strong SRT 5302

43 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
19
4 Sterne
14
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
6

Datenblatt zu Strong SRT 5302

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
S/PDIF-Ausgang vorhanden
Dateiformate
Unterstützte Audioformate MP3,WMA
Unterstützte Bildformate BMP,JPG
Unterstützte Videoformate MPEG1,MPEG2
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 220-240V
Stromverbrauch (Standby) 0.45W
Stromverbrauch (typisch) 8W
Festplattenlaufwerk
Eingebaute Festplatte fehlt
Gewicht & Abmessungen
Breite 140mm
Gewicht 310g
Höhe 40mm
Tiefe 112mm
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss fehlt
WLAN fehlt
Speicher
Flash-Speicher 1MB
RAM-Speicher 8MB
Speichermedien
Integrierter Kartenleser fehlt
Technische Details
Anzahl der Tuners 1
Produktfarbe Black
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL
Digitales Signalformatsystem DVB-T
Full-HD fehlt
Seitenverhältnis 4:3,16:9
Signalquelle Terrestrial
Tunertyp Analogue & Digital
Video-Auflösungen 720 x 480,720 x 576pixels
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SRT 5302
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen