• ohne Endnote

  • 0  Tests

    1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Antriebs­art: Elek­tro
Leis­tung: 2100 W
Arbeits­druck: 125 bar
Maxi­ma­ler Druck: 140 bar
För­der­menge: 500 l/h
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RE 119

Stihl RE119

Für wen eignet sich das Produkt?

Zum Reinigen von mittelgroßen Flächen empfiehlt sich der Stihl RE 119. Er ist aufgrund seiner Reichweite von 13 Metern (5 Meter Kabel plus 8 Meter Schlauch) für Einfahrten, Mauern, Hauswände und Terrassen gut geeignet.

Stärken und Schwächen

Der RE 119 entwickelt einen Arbeitsdruck von 10 bis 125 bar. Das ist in Kombination mit dem Wasserdurchsatz von 400 bis 500 Litern pro Stunde recht ordentlich. Das Wasser darf bis zu 60°C im Zulauf betragen, ausreichend für die Auflösung hartnäckigen Schmutzes. Beim Reinigen von Pflasterflächen kann es schon mal dazu kommen, dass ein wenig Pflastersand aus den Fugen mit ausgespült wird, doch das liegt in der Natur der Sache: Das Gerät unterscheidet logischerweise nicht zwischen Pflastersand und Schmutz. Der RE 119 verfügt über eine Flachstrahldüse, die für leichte Reinigungsarbeiten gedacht ist. Damit können Verbraucher bei niedrigem Druck zum Beispiel Fahrräder bearbeiten. Die Rotordüse ist für die Bearbeitung von Stein oder Beton ausgelegt. Sie löst bei entsprechend hohem Druck auch tiefersitzenden Dreck aus den Betonporen. Der Wechsel von Rotor- und Flachdüse funktioniert dank des Schnellkupplungssystems leicht, ein weiterer Pluspunkt für den Reinigungshelfer. Das Gewicht liegt mit 19,2 kg im unteren Bereich, da gibt es wahrhaftig schwerere Geschütze, wie zum Beispiel den Stihl RE 462. Positiv ist auch der verhältnismäßig niedrige Schallpegel von 79,8 dB(A). Es ist noch gar nicht so lange her, da mussten Verbraucher Lärmpegel von 91 oder 92 dB(A) hinnehmen, das gilt zum Beispiel für den Top Craft Hochdruckreiniger von Aldi. Der Hersteller hat den RE 119 aus stabilen Materialien hergestellt: Aluminium Pumpenkopf, stahlarmierter Hochdruckschlauch und Alu-Teleskopgriff. Das macht den RE 119 zu einem langlebigen Reinigungsgerät. Praktisch ist die Anti-Drill-Einrichtung am Griff, die ein Verzwirbeln des Schlauchs zwar nicht komplett verhindert, aber sehr stark einschränkt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Amazon ist dieses kompakte Kraftpaket für unter 370 € zu haben. Damit liegt das Gerät auf dem Niveau des Kärcher K5 Premium, der ein besseres Leistungsprofil zeigt und mitunter auch zu günstigeren Konditionen zu finden ist. Der Stihl 119 ist dennoch eine empfehlenswerte Investition, denn das Gerät ist Verbrauchermeinungen zufolge lange haltbar und bringt gute Reinigungsergebnisse.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • STIHL RE 130 PLUS Hochdruckreiniger

Kundenmeinung (1) zu Stihl RE 119

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Hochdruckreiniger

Datenblatt zu Stihl RE 119

Technische Daten
Typ Kaltwasser-Hochdruckreiniger
Leistungsklasse Mittelklasse
Antriebsart Elektro
Leistung 2100 W
Arbeitsdruck 125 bar
Maximaler Druck 140 bar
Fördermenge 500 l/h
Maximale Zulauftemperatur 60 °C
Ausstattung
Schlauchtrommel fehlt
Reinigungsmitteltank fehlt
Schlauchlänge 8 m
Automatische Kabelaufwicklung fehlt
Teleskopgriff vorhanden
Stufenlose Druckregulierung vorhanden
Gartenschlauchadapter vorhanden
Sprühlanze vorhanden
Hochdruckpistole vorhanden
Selbstansaugung fehlt
Zubehör
Dreckfräse vorhanden
Flächenreiniger fehlt
Waschbürste fehlt
Reinigungsmittel fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 19,2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl RE119 können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: