Stadler Vent 4 Tests

Sehr gut (1,5)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Fin­ger­hand­schuh
  • Atmungs­ak­tiv Ja  vorhanden
  • Reflek­tie­rend Nein  fehlt
  • Was­ser­dicht Nein  fehlt
  • Wind­dicht Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Stadler Vent im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 11

    „Der Testsieger Vent von Stadler liefert das beste Gesamtpaket: sehr guter Schutz gepaart mit sehr guter Belüftung und hohem Tragekomfort. Bei der Top-Ausstattung ist der stolze Preis ohne Zweifel gerechtfertigt.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten), „Empfehlung“

    9 Produkte im Test

    „Komfortabler, gut sitzender Handschuh, sehr gute Schutzausstattung und angenehme Belüftung.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Empfehlung“

    15 Produkte im Test

    „Mit kleinen Abstrichen bei der Belüftung ist der ‚Vent‘ jeden Cent wert.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten), „Empfehlung“

    8 Produkte im Test

    „Sehr gut verarbeiteter, außerordentlich bequemer Handschuh mit praxisgerechter Schutz- und Sommerausstattung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorradfahrer in Ausgabe 6/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Stadler Vent

Datenblatt zu Stadler Vent

Nutzung
Art Fingerhandschuh
Saison Sommer
Materialien
Material Oberhand Mix Leder/Textil
Material Unterhand Känguruleder
Material Futter Polyester
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht fehlt
Winddicht fehlt
Visierwischer vorhanden
Knöchelprotektor vorhanden
Beheizbar fehlt
Weitenverstellung vorhanden
Touchscreen-kompatibel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Stadler Vent können Sie direkt beim Hersteller unter stadler-bekleidung.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Klimazonen

Motorrad News - Ergo ist Frieren auf dem Bock nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Dünne Unterziehhandschuhe können das Auskühlen als zusätzliche Isolierschicht etwas hinauszögern. Eine andere und auf Wintertreffen weit verbreitete Variante sind Drei-Finger-Konstruktionen wie Rukkas Lobster, Difis Husky, Polos Thermoboy Chill III, Hein Gerickes Pathan Evo, der X-Clinch Milton von IXS und der Probiker Cool Breaker III. Den schickten wir zum Vergleich mit ins Thermografierennen. …weiterlesen

Auf die Hand

MOTORRAD - „... lautet die Antwort auf die Frage, worauf man im Fall der Fälle immer fällt. Auch im Sommer, selbst auf dem schnellen Sprung zur Eisdiele. Bestmöglicher Schutz sollte also auch bei kurzen, luftgekühlten Handschuhen gegeben sein. Elf Modelle im Test.“Testumfeld:Im Vergleichstest waren insgesamt elf Sommerhandschuhe für Motorradfahrer. Die Testergebnisse reiche von "sehr gut" bis "befriedigend". Als Bewertungskriterien dienten jeweils: Passform/Tragekomfort, Belüftung, Sicherheit sowie Ausstattung/Verarbeitung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf