Sehr gut (1,3)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Profi-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Sony PMW-EX1R im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (160 von 200 Punkten)

    3 Produkte im Test

    „Mit der Generalüberholung der EX1R ist Sony auf viele Kundenwünsche eingegangen. Gleichzeitig bemerkt man auch, wie revolutionär die EX1 seinerzeit war, da sich das Grundkonzept der Kamera auch zwei Jahre danach zum praktisch unveränderten Preis noch gut von der Konkurrenz absetzt. ... Die EX1R bleibt ein solides Arbeitstier, das sich keine echten Schwächen erlaubt.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Sony verpasste dem EX 1 in der gleich teuren Reloaded-Version ein Face-Lifting, das in vielen Details die Arbeit erleichtert. Dazu gehört auch, dass die teuren SxS-Cards billige Ableger bekommen haben und es Adapter für SDHC gibt. Einen Punkt gewinnt die R-Version gegenüber dem Vorgänger hinzu. Bedienung und Bildqualität sind deutlich besser als bei den Z 5-Derivaten à la NX 5. Nur im Ton ist noch Nachholbedarf.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit der Generalüberholung der EX1 zeigt Sony, wie gut man mittlerweile versteht, auf Kundenwünsche einzugehen. Nahezu alle Kritikpunkte der EX1, vor allem im Bereich Schalter/Ergonomie wurden mit der EX1R adressiert und verbessert. Das verdient Lob. ...“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „... Für gute 6000 Euro gibt es exzellente Bildqualität, robuste Verarbeitung, komplette Ausstattung und durchdachte Bedienung. Dabei nimmt Sony erfreulicherweise auch ein wenig Rücksicht auf ambitionierte Amateure und wird dank HDMI und Speicherkarten-Adapter Heim-kompatibel. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der nun freihändig vor dem Auge liegende Sucher zeigte - anders als der Vorgänger - ein scharfes, farbtreues Bild mit 852 x 480 Linien. Per Peaking und doppelter Vergrößerungshilfe lässt sich damit exakt scharfstellen. ... Deutlich besser hat Sony die Bedienungselemente angeordnet. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Sony PMW-EX1R

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Alpha FX3 Cinema Line (ILME-FX3) | Einsteiger-Kurs (Wert:

Einschätzung unserer Autoren

PMW-EX1R

Spei­cher­kar­ten-​Profi-​Cam­cor­der mit opti­mier­ter Bedie­nung

Der PMW-EX1R ist der neue Profi-Video-Recorder von Sony, der sein Vorgänger-Modell PMW-EX1 ersetzen soll. Als erster Speicherkarten-Camcorder für professionelle HD-Aufnahmen war der EX1 im Jahr 2007 auf dem Video-Markt als revolutionär betrachtet worden. Das neue Modell wurde mithilfe der Benutzerempfehlungen so bearbeitet, dass es jetzt optimale Bedienung und perfekte Haptik bietet. Ein paar neuen Funktionen sind ebenfalls integriert worden.

Nach der Empfindung vieler Camcorder-Experten wurde die neue Video-Kamera aus der PMW-Familie viel bequemer in puncto Haptik und Layout der Knöpfe konstruiert, die jetzt auch schnellen Zugriff zur Zeitlupen-Funktion ermöglichen. Neben diversen HD-Formaten nimmt der PMW-EX1R auch Videos im Standardformat PAL mit 720 x 576 Bildpunkten auf. Mit Sonnenblende, großer Okularmuschel, Akku BP-U30 und einer SxS PRO-Speicherkarte bringt der PMW-EX1R 2,8 Kilogramm auf die Waage. Das ist ja für ein Profigerät mit überzeugender technischer Ausstattung völlig in Ordnung.

Der Camcorder ist mit drei 1/2 Zoll-Exmor CMOS-Chips ausgestattet und bietet den Profi-Filmern manuelle Einstellungen für Fokus und ein 14fach optisches Zoom. Seine Monitorgröße erreicht 3,5 Zoll bei 921.000 Bildpunkten. Zu weiteren Vorteilen des Modells zählen ein Sucher mit hoher Auflösung und One-Push Auto Iris Funktion, die unter wechselnden Lichtverhältnissen die Blende automatisch anpasst, damit der Camcorder optimal belichtete Bilder aufnehmen kann.

Der PMW-EX1R von Sony ist ein professioneller Camcorder, der gute Haptik und benutzeroptimierte Bedienung betont. SxS-Karten, die dieses Gerät als Speichermittel benutzt, sind zwar sehr teuer, aber die Profis, die knapp 7.700 Euro (bei Amazon) für dieses leistungsstarke Modell bezahlen, werden damit sicherlich leben können.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Camcorder

Datenblatt zu Sony PMW-EX1R

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp 3 CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 14x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Displaygröße 3,5"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ SxS Pro Express Card
Aufzeichnung
Videoformate
  • MPEG-4
  • MPEG-2
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2800 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PMW-EX1R

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: