Ø Gut (2,5)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,5

(5)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Hybrid-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Sony DCR-SR37 im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (54 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die eingebaute Festplatte sorgt für reichlich Platz zum Filmen - rund 15 Stunden. Deshalb kostet er auch etwas mehr als seine zwei Verwandten. Von denen unterscheidet er sich in Bildqualität und Funktionalität nur minimal. So leidet auch sein an sich gutes, weil ausgewogenes Bild hauptsächlich an geringer Schärfe ...“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 07/2009

    „gut“ (6,6 von 10 Punkten)

    „Wenn massig Speicherplatz, riesiger Zoombereich und einfache Bedienung die Auswahlkriterien für den neuen Camcorder darstellen, dann klingt die Sony Handycam DCR-SR37 nach dem perfekten Begleiter. Allerdings drückt die durchschnittliche Bildqualität die Wertung ein ganzes Stück nach unten.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 10

    „befriedigend“ (54 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Aufzeichnung auf Festplatte und Karte; hohe Zoomleistung; praktische Wiedergabefunktionen.
    Minus: unsicherer Bildstabilisator; mäßige Bildschärfe.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony DCR-SR37

  • Sony DCR-SR37ES Hybrid-Camcorder (Memory Stick, 60 GB Festplatte, 60-Fach Opt.

    Silber Festplatte 60 GB, 60 - fach opt. Zoom, 2, 7" Display)

Kundenmeinungen (5) zu Sony DCR-SR37

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony DCR-SR37E

Große Festplatte und Touchscreen

Der Camcorder DCR-SR37 von Sony ist eine Standard-Defintion-Kamera, die entweder auf Speicherkarte oder auf Festplatte aufnehmen kann. Die Festplatte ist 60 Gigabyte groß und kann 45 Stunden Film in der Standardauflösung speichern. Der SR37 ist mit einem CCD-Sensor ausgestattet, der 1/8 Zoll misst und das Bild in maximal 490.000 effektive Pixel auflöst. Bedient wird der DCR-SR37 über seinen Touchscreen. Er ist 2,7 Zoll groß (Bildschirmdiagonale) und in 123.200 Pixel aufgelöst. Diese Größe und Auflösung ist bei Camcordern dieser Klasse weit verbreitet, bietet jedoch nicht so ein feines Bild, wie es aktuelle Kompaktkamera auf ihren Monitoren zeigen.

60facher Zoom und Face-Index

Das Carl Zeiss Vario-Tessar Objektiv des Sony DCR-SR37 bietet einen besonders großen Brennweitenumfang: Es kann optisch um das 60fache zoomen. Leider ist es lediglich durch einen elektronischen Bildstabilisator (Steady Shot) vor Verwacklungen geschützt. Der SR37 besitzt nicht wie viele seiner ''Kollegen'' eine Gesichtserkennung, erleichtert aber mit dem sogenannten ''Face-Index'' die Suche in den bereits aufgenommenen Videoclips. Mit ihm ''erkennt'' die Software Gesichter in den Aufnahmen und zeigt dem Nutzer die Clips in entsprechende Abschnitte eingeteilt.

Filmen ohne abzusetzen

Der Sony DCR-SR37 eignet sich für Filmemacher, die keine manuellen Einstellungen an ihrem Camcorder benötigen. Die Auflösung und Qualität von Standard Definition reicht für viele Anwendungen aus und ist auch in der Nachbearbeitung und Archivierung günstiger als High Definition. Mit dem SR37 lassen sich auch besonders schnell und unkompliziert DVDs erstellen, wenn das entsprechende Zubehör angeschafft wird. Zudem wird durch die hohe Speicherkapazität der Aufnahme kaum Grenzen gesetzt. Wer sich noch ein STAMINA Akku dazu anschafft, der kann 11,5 Stunden ohne Aufladen filmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony DCR-SR37

Features Digitalkamerafunktion
Abmessungen / B x T x H 105 x 68 x 60 mm
Technische Daten
Typ Hybrid-Camcorder
Sensor
Sensortyp CCD
Objektiv
Optischer Zoom 60x
Digitaler Zoom 2000x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Elektronisch
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2,7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Flash-Memory
  • Festplatte
Speicherkarten-Typ
  • Memory Stick Duo
  • Memory Stick Pro Duo
Aufzeichnung
Videoformate MPEG-2
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 300 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DCR-SR37E

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DCR-SR37E können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Mehr-Filmer

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 - Gleiches gilt für den ausziehbaren Sucher, der das Filmen im prallen Sonnenlicht erleichtert. Wählen können Filmer auch beim Ton: Stereo- oder Surround-Aufzeichnung? SONY DCR-SR 37 E Der SR 37 nutzt zusätzlich zum Memory Stick eine 60-GB-Festplatte und kopiert Videos von der Harddisk auf den Stick. Wie die anderen Sony-Modelle der Ein- und Aufsteiger-Klasse profitiert der SR 37 von Funktionen wie dem Punkt-Fokus oder der Punkt-Messung. …weiterlesen

Einfach filmen

VIDEOAKTIV 4/2009 - Anders der unsichere Stabilisator, der schon bei mittlerer Brennweite Schwierigkeiten hat, das Bild zu beruhigen. Der Autofokus arbeitet wie der aller Probanden recht sicher und souverän. In Innenraumaufnahmen produzierte das Sony-Trio Bilder mit zwar etwas verhaltenen, dafür aber recht ausgewogenen Farben. Zudem ließ sich der Weißabgleich nicht aus dem Konzept bringen. Insgesamt lag das Camcorder-Dreigestirn in der Bildqualität auf einer Linie. …weiterlesen