Sony Ericsson Zeus im Test

(Touchscreen-Smartphone)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Zeus

Sony Ericsson bestätigt indirekt PlayStation-Handy

Das Projekt „Zeus“ von Sony Ericsson ist bereits seit Anfang November 2010 bekannt. Dabei soll es sich um das seit langem erwartete PlayStation-Handy des Herstellers handeln. Nun hat dieser das Mobiltelefon auch offiziell zumindest indirekt bestätigt. Denn in der Online-Ausgabe des renommierten „Wallstreet Journal“ bemerkte der Unternehmensleiter Bert Nordberg in diesem Zusammenhang: „Es gibt eine Menge Rauch, und ich kann Ihnen sagen, da muss es auch ein Feuer geben.“

Viel deutlicher kann man wohl kaum werden, ohne das Wort PlayStation-Handy direkt in den Mund zu nehmen. Weiter sagte Nordberg dem Magazin, dass man im Februar 2011 auf dem Mobile World Congress in Barcelona für Aufsehen sorgen wolle. Allerdings ist nicht klar, ob diese Aussage in direktem Zusammenhang mit der „Rauch“-Anspielung stand oder etwas anderes damit gemeint wurde. Es könnte sich genauso gut um einen Hinweis auf die Vorstellung des neuen X10-Nachfolgers XPERIA X12 Anzu handeln, das neue Maßstäbe setzen soll.

Interessant ist zudem, dass Nordberg in dem Interview deutlich Zweifeln entgegen trat, die den Sinn eines solchen PS-Handys in Frage stellen. So sei es aus technischer Sicht gar kein Problem, ein reines Gaming-Smartphone zu veröffentlichen. Die eigentliche Schwierigkeit sei vielmehr, durch Verhandlungen mit den Spieleherstellern genügend Software dafür zu bekommen. Man sei jedoch froh, dass man in Sony einen Partner habe, der darin ausreichend Erfahrung besitze.

Das Sony Ericsson Zeus soll Medienberichten zufolge mit einem 1 GHz starken Qualcomm-Chipsatz MSM8655 sowie einem Grafikchip Adreno 205 ausgestattet sein und über einen Touchscreen mit 3,7 oder 4,1 Zoll Bilddiagonale verfügen. Darüber hinaus soll der Arbeitsspeicher bei 512 Megabyte liegen, was für ein modernes Highend-Spiele-Handy fast ein wenig geizig anmutet. Es wird zudem vermutet, dass das Zeus als Gerät der XPERIA-Baureihe erscheinen wird.

Update 04.02.2011: Das Sony Ericsson Zeus wird als XPERIA Play in den Handel kommen.

Weitere Einschätzung
Zeus

Das PlayStation-Handy nimmt Formen an

Seit rund einer Woche ist die mobile Zockergemeinde in heller Aufregung: In Online-Foren sind erstmals konkrete Informationen und Bilder zu einem neuartigen Smartphone mit integriertem PlayStation-Controller aufgetaucht. Das sogenannte PlayStation-Handy wird aber offensichtlich, anders als bislang angenommen, doch nicht von Sony selbst, sondern von dem Joint-Venture Sony Ericsson entwickelt. Als Projektname kann man auf einigen Bildern „Zeus“ erkennen, was durchaus zum neuen Namensschema passen würde.

Zur Hardware wissen einige Magazine bereits zu berichten, dass das Gerät mit einem 1 GHz starken Qualcomm-Chipsatz MSM8655 sowie einem Grafikchip Adreno 205 ausgestattet sein werde und über einen Touchscreen mit 3,7 oder 4,1 Zoll Bilddiagonale verfüge. Darüber hinaus soll der Arbeitsspeicher bei 512 Megabyte liegen, was für ein modernes Highend-Spiele-Handy fast ein wenig geizig anmutet. Als Betriebssystem soll aktuell Android 2.2 laufen, laut „Engadget“ werde das Handy später aber mit Android 3.0 verkauft.

Eigentlich hat das Sony Ericsson Zeus alles, was ein PlayStation-Handy braucht: Ein großes Display, einen schnellen Prozessor und natürlich die typischen PS-Controller. Schade ist nur der kleine Arbeitsspeicher. Dies lässt vermuten, dass das Zeus keine moderne Fortentwicklung der PSP wird, sondern schlicht ein alternatives Produkt auf ähnlichem Leistungsniveau. Und das wäre schon ein wenig enttäuschend. Aber bislang handelt es sich ja nur um einen Prototypen – vielleicht verbessert sich die Ausstattung noch bis zur offiziellen Produktvorstellung.

zu Sony Ericsson Zeus

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Ericsson Zeus

Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 3
Prozessor
Prozessor-Leistung 1 GHz
Abmessungen & Gewicht
Bauform Slider
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson Zeus können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen