Gut (1,7)
10 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PSP
Genre: Denk-​ / Geschick­lich­keitss­piele
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Patapon 2 (für PSP) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Patapon 2‘ bringt keine wirklich neuen Ideen, aber da kein Spiel so ist wie dieses, macht es deswegen nicht weniger Lust und Laune.“

  • „gut“

    5 Produkte im Test

    „... etwas gewöhnungsbedürftig, wird mit der Zeit aber immer komplexer und unterhaltsamer. Schönes Spiel!“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Musik & Kriegsstrategie: Kein Mix ist zu wild für die PSP!“

  • „gut“ (81% Spielspaß)

    12 Produkte im Test

    „Gut: Fesselt schnell; Leichter Einstieg; Spielstände importierbar; Mit Mehrspielermodus.
    Schlecht: Kaum Neuerungen.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (82%)

    „Vorteile: Das Rhythmus-Strategie-Spielprinzip funktioniert und unterhält. Das hektische Gewusel auf dem Bildschirm sieht klasse aus. ...
    Nachteile: Neulingen könnte das alles aber zu kompliziert sein. Ihr müsst immer wieder auf öde Sammel-Missionen gehen.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    89% Spielspaß

    „Gold Award“

    „Patapon 2 macht ebenso süchtig wie sein Vorgänger und ist die perfekte musikalische Strategieunterhaltung für unterwegs. Pata Pon!“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    88%

    „Empfehlung!“

    „Positiv: ... toller Multiplayer mit Game Sharing; (fast schon zu) komplexes Level-Up-System; Helden stellen Bereicherung dar; nach wie vor genialer Stil und abgefahrenes Gegnerdesign.
    Negativ: ... im Einzelspieler zu wenig Neues.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    Spielspaß: 78 von 100 Punkten

    „Spielerisch fordernde Mischung aus Rhythmusspiel und Strategie, die im Vergleich zum Vorgänger kaum Neues bietet.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    8,1 von 10 Punkten

    „Kauftipp“

    „Plus: Genial stilisierte Grafik, Songs mit Ohrwurm-Charakter, neuer Mehrspieler-Modus.
    Wenig sichtbare Neuerungen, für Anfänger recht hoher Schwierigkeitsgrad.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“, „Redaktionstipp“

    „Pro: ... Gelungenes Helden-Feature; Stimmungsvoller Soundtrack; Jede Menge unterschiedliche Items und Waffen; Hohe Langzeitmotivation; Leichterer Einstieg.
    Contra: ... Auf Dauer zu eintönig; Fragwürdiges Belohnungssystem im Multiplayer-Modus “

zu SONY-ComputerEntertainment Patapon 2 (für PSP)

  • Patapon 2
  • Patapon 2
  • Patapon 2

Kundenmeinungen (10) zu Patapon 2 (für PSP)

3,7 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (20%)
4 Sterne
2 (20%)
3 Sterne
5 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Patapon 2 (für PSP)

Plattform PSP
Genre Denk- / Geschicklichkeitsspiele
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Patapon 2

PlayBlu - Stellt euch vor, eure LocoRocos hätten das kollektive Maul voll von ihren Gegnern, würden nach Hause zurückrollen, ihre Speere auspacken, kurz mal in der Bibliothek nach Sun Tsu suchen und euch dann als Kommandant vor die PSP setzten. Das Ergebnis wäre Patapon ... Bewertet wurde anhand von Grafik und Sound sowie Gameplay und Multiplayer. …weiterlesen

Patapon 2

Spieletester.com - Als Patapon auf den Markt kam, war Begeisterung wie auch Verwunderung und Ablehnung zu vernehmen. Nicht einmal Fans von Loco Roco oder fieberhafte Verfechter von Sony Hard- und Software waren sich einig, ob die Mischung aus Musik-/Rhythmus- und Taktikspiel nun eine Sensation in puncto Spieldesign und damit ein Pflichttitel oder eher eine hinauf provozierte Besonderheit ohne spielerischen Tiefgang darstellte. Das Patapon-Naturvolk scheint diese Auseinandersetzung zwar beobachtet zu haben, was sich in erweiterter Spieltiefe, realisiert durch verstärkten Einsatz von Rollenspielelementen, niederschlägt. Der simple, abstrakte und von einem französischen Künstler geschaffene Grafikstil und das musikalisch-monotheistische Spielprinzip, mit dem Zocker als tonangebendem Gott des niedlichen Naturvolks, werden aber auch im Nachfolger traditionsreich beibehalten, Kritikerstimmen bewusst ignoriert. So setzt auch der neue Teil, der in den USA übrigens nur als Download erscheint, auf Polarisierung: Patapon wird man weiterhin lieben oder hassen (müssen). Testkriterien unter anderem Mehrspieler und Steuerung sowie Grafik und Gameplay. …weiterlesen

Patapon 2

play5 - Testkriterien waren Grafik und Sound. Des Weiteren wurde neben dem Einzelspieler-Modus der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Patapon 2

gamePRO - Testkriterien waren unter anderem Bedienung und Sound sowie Spielwelt und Umfang. …weiterlesen

Patapon 2

M! Games - Testkriterien waren Sound und Grafik sowie Multi- und Singleplayer. …weiterlesen