• ohne Endnote
  • 1 Test
10 Meinungen
Produktdaten:
Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Somikon DV-500 im Test der Fachmagazine

Kundenmeinungen (10) zu Somikon DV-500

2,7 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (20%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
3 (30%)
2 Sterne
3 (30%)
1 Stern
3 (30%)

2,7 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Somikon DV500

3-​in-​1 Action­ka­mera für Kids

Wenn der Spaßfaktor für die Kleinen im Vordergrund steht, dann sind die rund 50 EUR für die DV500 bei amazon gut investiert. Für Actionvideos in hoher Bildqualität sind andere Geräte zuständig, die schnell mal das 5-fache kosten können und Sportlern den Komfort einer sauberen Darstellung bieten. Aber für die Kids ist die Kamera einfach per Touchscreen zu bedienen und liefert die entsprechende Bildqualität.

Technische Ausstattung

Die Kamera wird über den bereits erwähnten Touchscreen gesteuert, der eine recht kleine Diagonale von nur fünf Zentimetern bietet – für Kinderhände gerade recht. Im Inneren arbeitet ein 1,3 Megapixel großer CMOS-Farbsensor, der für die Fotos und Videos zuständig ist. Die Videoaufzeichnung erfolgt immerhin mit einer beachtlichen Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten bei 30 Bildern pro Sekunde. Eine Steigerung der Bildfolge ist durch Halbierung der Auflösung möglich. Das Objektiv besitzt eine feste Brennweite und Blende von F3.2, die brauchbare Fotos verspricht. Die maximale Auflösung beläuft sich dann auf 2.592 x 1.944 Bildpunkte. Ein automatischer Weißabgleich soll die schnell wechselnden Lichtverhältnisse entsprechend anpassen. Die Aufzeichnung im AVI und JPEG-Format erfolgt auf handelsüblichen microSD-(HC)-Karten, die eine Kapazität von 32 GByte besitzen dürfen. Der interne LI-Ionen-Akku kann mittel mitgeliertem USB-Kabel in rund vier Stunden aufgeladen werden.

Actionbereich

Eigentlich wird die Kamera ja als 3-in-1 beworben und soll für den Actionbereich eingesetzt werden. Dafür muss man jedoch das 7-teilige Zubehörset bei amazon für rund 17 EUR erwerben, in dem ein 12-Volt-Autoladekabel, ein Tauchgehäuse (Tauchtiefe unbekannt), diverse Halterungen für Auto, Fahrrad und Helm enthalten sind.

Unterm Strich

Wenn man bereit ist, 50 EUR für den Spaß der Kinder zu opfern, gibt es sicherlich nicht viel gegen die kleine Kamera mit Touchscreen einzuwenden. Die Ansprüche an Haltbarkeit und Bildqualität sollte man aber gleich auf ein Minimum reduzieren.

Datenblatt zu Somikon DV-500

Stammdaten
Auflösung
HD vorhanden
Bildsensor CMOS
Digitaler Zoom 4x
Features
Touchscreen vorhanden
Displaygröße 2"
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat AVI
Speichermedien MicroSD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 48 g

Weiterführende Informationen zum Thema Somikon DV-500 können Sie direkt beim Hersteller unter somikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Action Cams zwischen 100 und 300 Euro im Vergleich

Focus Online 9/2012 - Testumfeld:Im Vergleichstest waren drei Camcorder. Sie erhielten keine Bewertung. …weiterlesen