smile brush+ Starterset

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Schall­zahn­bürste
  • Akku­be­trieb Ja  vorhanden
  • Andruck­kon­trolle Nein  fehlt
  • Putz­zeit­ti­mer Ja  vorhanden
  • Rei­see­tui Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Hohe Aus­dauer, aber geringe Putz­ge­schwin­dig­keit

Stärken

  1. lang anhaltender Akku
  2. besteht zum großen Teil aus nachhaltigem Material
  3. Erinnerungsfunktion für Bürstenwechsel

Schwächen

  1. nur USB-Kabel zum Laden inklusive
  2. geringe Vibrationsleitung
  3. nur zwei Modi

Die Schallzahnbürste smile brush+ besteht laut Hersteller zu rund 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen und lässt sich vollständig dem Recyclingkreislauf zuführen. Mit einer Akkuladung nutzen Sie die Bürste bei einer zweimal täglichen Nutzung für jeweils zwei Minuten rund 35 Tage. Es liegt ungünstigerweise nur ein USB-Kabel zum Laden bei, Sie benötigen somit für die reguläre Steckdose noch einen Adapter. Die Putzzeit bestimmt ein Timer, der Sie alle 30 Sekunden auf den notwendigen Wechsel der Mundregion aufmerksam macht – ein übliches Feature bei elektrischen Zahnbürsten. Sie nutzen die Schallbürste in zwei Modi, die allerdings beide mit einer vergleichsweise geringen Vibrationsintensität arbeiten. Im Sensitiv- werden 25.200, im Normalprogramm 28.200 Schwingungen erreicht. Üblich sind mindestens 33.000. Ob hier eine effektive Putzwirkung erzielt werden kann, ist fraglich. Gründlicher als eine Handzahnbürste arbeitet dieses Modell jedoch allemal. Es ist somit vor allem für Einsteiger interessant, die eine günstige Variante suchen. Das Starterset kostet rund 70.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Passende Bestenlisten: Elektrische Zahnbürsten

Datenblatt zu smile brush+ Starterset

Allgemeine Informationen
Typ Schallzahnbürste
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Netzbetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle fehlt
Putzzeittimer vorhanden
Geschwindigkeitsregulierung fehlt
Reiseetui vorhanden
Zahnzwischenraumbürste fehlt
Zungenreiniger fehlt
Massagebürste fehlt
Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten 1
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung fehlt
UV-Desinfektion fehlt
Künstliche Intelligenz fehlt
Akku
Akkulaufzeit 35 Tage
USB-Ladefunktion vorhanden
Ladeanzeige fehlt
Reise-Ladestation fehlt
Putzeinstellungen
Normal vorhanden
Soft / Empfindliche Zähne fehlt
Massage fehlt
Polieren fehlt
Tiefenreinigung fehlt
Aufhellen fehlt
Zahnfleischschutz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema smile brush+ Starterset können Sie direkt beim Hersteller unter smilebrushplus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf