Ø Befriedigend (2,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Brow­ser
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Linux, Win
Freeware: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sirrix Browser in the Box 3.3 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (52%)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,9)

    Handhabung (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Funktionen (25%): „befriedigend“ (3,3);
    Sicherheitsfunktionen (25%): „befriedigend“ (2,7);
    Datensendungsverhalten (0%): „unkritisch“.  Mehr Details

Datenblatt zu Sirrix Browser in the Box 3.3

Typ Browser
Betriebssystem
  • Win
  • Linux
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sirrix Browser in the Box 3.3 können Sie direkt beim Hersteller unter rohde-schwarz.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die freie Auswahl

Stiftung Warentest (test) 9/2014 - Er zeigt aber Schwächen beim URL-Blocking und ist langsamer als viele Konkurrenten. Überzeugend. Googles Chrome zeigt kaum Schwächen und ist vielseitig einsetzbar. Die Programmoberfläche ist übersichtlich, das Einstellungsmenü intuitiv zu bedienen, auch für Gelegenheitssurfer. Abgekapselt. Das BSI empfiehlt Browser in the Box, weil er in einer "Sandbox" vom sonstigen System abgekoppelt arbeitet. Dadurch schützt er es vor Schadsoftware. …weiterlesen

Kampf der Mini-Giganten

Android Magazin 5/2011 (September/Oktober) - Ein weiteres erwähnenswertes, weil nützliches Feature sind die sogenannten „Mobile Add-Ons“. Dabei lässt sich der Browser um diverse Anwendungen erweitern. So kann man etwa mit „Add-Block Plus“ sämtliche Werbebanner auf einer Website ausblenden. Insgesamt stehen über 160 Erweiterungen zur Auswahl. Die aktuelle Version von Firefox kann sich sehen lassen. Die tolle Menüführung, die Sync-Funktion sowie die zahlreichen Add-Ons machen diesen Browser zu einer echten Alternative. …weiterlesen

10 FTP-Programme im Vegleich

MAC LIFE 12/2009 - Passt man sie an die eigene Umgebung an, so lässt sich ein automatischer Abgleich, Spiegelung oder Multiside-Upload realisieren. Speichert man FTP-Aliase ab, so kann man mittels Drag&Drop per FTP Dateien auf einen Server übertragen. Ein FTP-Wächter erkennt nach erfolgter Aktivierung durch Doppelklick automatisch Änderungen und überträgt Dateien oder Ordner auf den Server, falls gewünscht kann dabei ein Archiv-Ordner erzeugt werden. …weiterlesen

Die besten Texteditoren für den Mac

MAC LIFE 7/2009 - Selbstverständlich kann auch eine Vorschau der erstellten Webseite mit den auf dem Mac installierten WWW-Browsern aufgerufen werden. Die kostenlose Variante von BBEdit, TextWrangler [4], kann nicht mit einer so großen Funktionsvielfalt wie das kommerzielle Schwesterprogramm aufwarten, gerade was die Funktionen für Webprogrammierer anbelangt. Für Privatanwender und Hobbyprogrammierer müsste es aber in den meisten Fällen ausreichen. …weiterlesen

Google

Computer Bild 2/2009 - Die blitzschnelle Alternative heißt Copernic Desktop Search Home und ist COMPUTERBILD-Testsieger (Heft 19/2008). Das Programm findet Dateien und Inhalte nicht nur schnell, sondern auch überall: auf Festplatten, tragbaren Medien (etwa USB-Speicher, DVDs) und im Netzwerk. Sie finden Copernic Desktop Search auf der Heft-CD/ -DVD in der Rubrik . …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin 4/2013 - Nach erfolgreicher Installation setzen Sie einfach das BIOS auf standard zurück, entfernen die Grafikkarte und - wenn Sie mögen - auch den Jumper, der die BIOS-Sperre aufhebt und schließen den neuen Server an Ihr Netzwerk an. Die Client-CD müssen Sie, wie die Installations-DVD, ggf. selbst erstellen. Browser-Plug-in Trashmail Eine E-Mail für den Mülleimer Wegwerf-E-Mails schützen Ihr Postfach sicher und bequem vor Spam-Mails. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 3/2014 - Software umziehen Installierte Programme mit Pickmeapp sichern Wer WindoWs neu instal- liert oder auf einen neuen PC umsteigt, hat erst einmal einige Zeit zu tun. Das System muss neu konfiguriert und die bisher installierte Software wieder eingerichtet werden. Bei Letzterem kann das kostenlose Tool Pickmeapp helfen. Es sichert die auf dem Alt-System vorhandenen Programme in eigenständigen Installationspaketen - inklusive Benutzerdaten und Konfiguration. …weiterlesen

Das PC-Welt Browser-Pack

PC-WELT 3/2014 - Installieren lassen sich die Add-ons über die Klickfolgen "Zu Firefox hinzufügen Jetzt installieren" (Firefox), "Zum Internet Explorer hinzufügen Ausführen" (Internet Explorer) oder "+ Kostenlos Hinzufügen" (Chrome). Die Vorgehensweise differiert also nur minimal von Browser zu Browser. Ob das Surfprogramm danach neu gestartet werden muss, hängt von den einzelnen Extensions ab. Mal ist dies erforderlich, mal nicht. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 12/2013 - In unserem Test hat sie 25 Kanäle gefunden, darunter die Öffentlich-Rechtlichen und Privatsender wie Kabel 1 oder SAT 1. Über den integrierten Programmführer wählen Sie die Sendung aus, die Sie aufzeichnen wollen. Wenn Sie sie anklicken, stellt Tizi+ neben Zusatzinfos auch die Aufnahmefunktion bereit. Mit einem Klick ist sie aktiviert. Die Sendung selbst wird nicht auf dem Smartphone oder Tablet-PC gespeichert, sondern auf der Speicherkarte im Tizi+. …weiterlesen

Netzschnipseleien

PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2013) - Hier können Sie sich das Endergebnis nochmals kritisch anschauen, bevor sie es unter die Menschheit bringen. Wenn Sie die Welt wissen lassen möchten, dass dieses Werk von Ihnen ist, dann tragen Sie unter Author Ihren Namen ein. Das Textfeld Embed (einbetten) ist für Sie dann interes- sant, wenn Sie eine eigene Homepage unterhalten und Ihr Video dort einbinden möchten. Kopieren Sie einfach den dort befindlichen Code in die gewünschte HTML-Seite ein. …weiterlesen