Siemens VSQ8POWER1 Q 8.0 extremePower

ohne Endnote

0  Tests

26  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Boden­staub­sau­ger (Netz) Ja  vorhanden
  • Mit Beu­tel Ja  vorhanden
  • Geeig­net für All­er­gi­ker Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Effi­zi­en­ter All­roun­der mit drei Mal Höchst­klasse „A“

Wer nicht bereit ist, Kompromisse bei der Saugkraft einzugehen, für den kommen streng genommen eigentlich nur Staubsauger wie der VSQ8POWER1 infrage. Der aus dem Hause Siemens stammende Bodenstaubsauger weist seine Allrounderfähigkeiten durch eine dreimalige Einstufung in die Höchstklasse „A“ auf dem für alle Neumodelle seit diesen Herbst verbindlichen EU-Energie-Label aus, wobei natürlich besonders die beiden Topeinträge bei der Saugkraftprüfung auf Hart-/Glattböden sowie Teppichböden ausschlaggebend sind. Die dritte „A“-Note hat sich das Gerät nämlich für seine saubere Abluft verdient, auch Allergiker dürfen demnach ohne Bedenken zuschlagen.

Maßnahmen gegen den drohenden Saugkraftverlust

Aber an erster Stelle muss ein Staubsauger der Oberklasse Maßnahmen gegen den drohenden Saugkraftverlust ergreifen, der leider oft bei Beutelstaubsaugern auftritt, sobald das Fassungsvermögen des Beutel eine kritische Schwelle erreicht hat – und diese Schwelle ist bei vielen Modellen ziemlich niedrig. Der Siemens meistert dieses Problem zum einen mit einer seit Längerem eingesetzten „sensorPower“-Technologie. Sobald der Staubsauger nämlich registriert, dass die Saugkraft tatsächlich nachlässt, steuert er mit einer höheren Motorleistung dagegen – und allem Anschein nach ziemlich erfolgreich, wie zahlreichen Kundenrezensionen zu diversen „sensorPower“-Modellen zu entnehmen ist. Neu ist hingegen ein verbesserter Beutel. Die Poren seines Vlies sollen nämlich weniger schnell verstopfen als die der Vorgängergeneration, was natürlich zur Folge hätte, dass die Luft den Beutel leichter passieren kann und damit der Schwund an Saugkraft erst viel später einsetzt. Ob die neuen Beutel dieses Potenzial tatsächlich haben, müssen sie allerdings erst noch unter Beweis stellen.

Trotz hoher Saugkraft sparsam und leise

Wer es noch von früher nicht anders gewohnt ist, als dass nur ein lauter Stromfresser Topleistungen beim Saugen abliefern kann, sollte diese Meinung schnell revidieren. Modelle wie der Siemens beweisen nämlich aufs Schönste genau das Gegenteil. Ohne dass Abstriche in der Effizienz hingenommen werden müssen, leistet er mit maximal 950 Watt genau so viel wie ein älteres Modell mit über 2.000 Watt, und statt mit über 80 Dezibel durch die Wohnung zu lärmen, gibt er sich mit 72 Dezibel zufrieden – subjektiv gefühlt ergibt das für die Ohren mehr als eine Halbierung der Lautstärke. Die umschaltbare Bodendüse wiederum, bei nicht wenigen Staubsaugern ein ärgerlicher Quell für Ratter-, Quietsch- und Kratzgeräusche, ist mit Rollen ausgestattet und unterstützt daher den leisen Motor kongenial.

Fazit

Drei „A“-Einträge was die Saugleistung und die Abluft betrifft, dazu eine – angesichts dessen – hervorragende „B“-Einstufung hinsichtlich der Energieeffizienz: Auf dem Papier spielt der Staubsauger von Siemens momentan in der Topliga mit, und es ist schwer zu vermuten, dass dem nicht nur auf dem Papier, sondern auch in der Praxis so ist – der Hersteller hat in der Vergangenheit oft genug bewiesen, zurecht zu den Premium-Herstellern in Deutschland zu gehören. Trotzdem muss sich der Neuzugang natürlich erst noch bewähren, insbesondere die zwei „A“-Einträge bei der Saugkraft werden sicherlich von den Fachmagazinen genauestens unter die Lupe genommen. Denn noch liegen keine gesicherten Erfahrungswerte vor, inwiefern und inwieweit die Einträge auf dem EU-Label das tatsächliche Potenzial eines Staubsaugers widerspiegeln. Da aber etliche Konkurrenten deutlich schlechter eingestuft werden, darf zumindest mit Sicherheit behauptet werden, dass der rund 290 Euro (Amazon) teure Siemens aktuell zu den besten seiner Zunft gehören dürfte.

von Wolfgang

Kundenmeinungen (26) zu Siemens VSQ8POWER1 Q 8.0 extremePower

3,2 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (27%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
6 (23%)
2 Sterne
7 (27%)
1 Stern
3 (12%)

3,2 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Siemens VSQ8POWER1 Q 8.0 extremePower

Lautstärke

72 dB

Der Staub­sau­ger arbei­tet ver­hält­nis­mä­ßig leise. Ein durch­schnitt­li­ches Modell ist mit 77 dB etwas lau­ter.

Gewicht

5.500 g

Der Staub­sau­ger gehört zu den leich­teren Model­len, der Schnitt liegt bei 6.788 Gramm.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Spezieller Möbelschutz fehlt
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 950 W
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Gewicht 5500 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Aktionsradius 12 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Standarddüse für Hart-/Teppichböden vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse B
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 34 kWh
Lautstärke 72 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse A

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens VSQ8POWER1 Q 8.0 extremePower können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf