• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stan­dard-​Stand­mi­xer
Füll­menge: 1 l
Leis­tung: 500 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

SM 3738

Soli­des Modell mit Uni­ver­sal­zer­klei­ne­rer für geringe Men­gen

Eine Handvoll Kräuter, Zwiebeln oder ähnliche Lebensmittel in geringer Menge lassen sich in einem Standmixermeist nur schwer zubereiten – dafür sind die Mixbehälter zu groß, die Messer greifen dementsprechend auch nicht. Für diesen Zweck ist ein Universalzerkleinerer, wie ihn der SM 3738 von Haus aus als Zusatz mitbringt, die bessere Wahl. In puncto Leistung wiederum hat sich die aus dem Hause Severin stammende Maschine als solide entpuppt.

Standardausstattung

Während etliche Standmixer – für teures Geld, versteht sich – mit Schnelltasten für einzelne Spezialprogramme aufwarten, beschränkt sich der Severin auf die Standardausstattung, sprich: zwei Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsschaltung mit sehr hoher Umdrehungsgeschwindigkeit. Für die gängigen Mixgetränke reicht diese Auswahl meist aus, nur wer feinfühlig arbeiten will, sollte sich lieber nach einem Gerät mit einer größeren Stufenauswahl umsehen. Der eingangs erwähnte Zerkleinerer muss nur aufgesetzt werden, was keine großen Umstände macht – im Gegensatz zu dem speziellen Smoothie-Mix-/Trinkbehälter der Produktvariante SM3737, bei der sehr genau auf die exakte Montage geachtet werden muss, damit es beim Mixen keine Sauerei gibt. Im Deckel ist eine praktische Einfüllöffnung angebracht, das Kabel kann aufgewickelt werden und sowohl Material als auch Verarbeitung scheinen in Ordnung zu sein – keine besonderen Qualitäten also, aber solide Standardkennzahlen bietet der Severin.

Gute Ergebnisse

Hinsichtlich der Mixergebnisse wiederum kann auch Entwarnung gegeben werden. Zwar sollen ab und noch ein paar gröbere Stücke übrigbleiben, doch im Großen und Ganzen sind die meisten Kunden bislang mit dem Severin in diesem Punkt zufrieden. Bis zu einem gewissen Grad scheinen sich übrigens sogar Grüne Smoothies herstellen lassen. Als kaufentscheidend hat sich übrigens oft das Material des Mixbehälters herausgestellt. Er besteht nämlich aus Glas, ist also hitzebeständig, nimmt keine Gerüche und auch keine Farben der Lebensmittel an. Die anschließende Reinigung soll ebenfalls keine allzu große Mühe machen.

Fazit

Um einen Top-Standmixer handelt es sich beim Severin sicherlich nicht, aber um ein solides Gerät für alle, die Mixgetränke, Smoothies, pürierte Suppen und Babynahrung oder auch Cocktails mit zerstoßenen Eiswürfel herstellen möchten, und zwar in überschaubarer Menge. Für all diese Aufgaben muss nicht mehr als die Summe von 55 Euro (Amazon) ausgegeben werden. Und wer statt des Universalzerkleinerers lieber einen Mix-/Trinkbehälter für Smoothies haben möchte, der sich für unterwegs mitnehmen lässt, sollte einen Blick auf die Modellversion SM3737 von Severin werfen, die momentan sogar für noch weniger zu haben ist.

Datenblatt zu Severin SM 3738

Material Gehäuse Edelstahl
Allgemeines
Typ Standard-Standmixer
Füllmenge 1 l
Geschwindigkeitsstufen 2
Leistung 500 W
Produktmerkmale
Anzahl der Klingen 4
Material Mixbehälter Glas
Vakuum-Mixer fehlt
Kochfunktion fehlt
Lieferumfang Inkl. Zerkleinerer
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SM 3738

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: