Severin AS 3915 2 Tests

Befriedigend (2,6)
2 Tests
Gut (2,1)
2.883 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Elek­trisch
  • Maxi­male Schnitt­breite 15 mm
  • Aus­stat­tung Dau­er­schal­tung, Reste­hal­ter, Saug­füße, Fin­ger­schutz
  • Mehr Daten zum Produkt

Severin AS 3915 im Test der Fachmagazine

  • Note:3,0

    Platz 5 von 6

    „Recht laut, Schlitten verursacht Schleifgeräusche. Stabil verarbeitet. Saugfüße geben Halt. Praktische Schrägstellung. Nur ein An/Aus-Schalter, kein Momentbetrieb möglich. Zwei Messer im Lieferumfang. Schieber zu kurz. Produziert oft nur halbe, unregelmäßige Scheiben. Beim Schneiden Widerstand spürbar.“

  • „gut“ (84,2%)

    Platz 8 von 10

    „Plus: niedriger Anschaffungspreis.
    Minus: schlechte Einschaltsicherung, Schlitten kann nicht entfernt werden, schwer zu reinigen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Severin AS 3915

zu Severin AS3915

  • SEVERIN Allesschneider für Brot, Aufschnitt oder Käse,
  • Severin Allesschneider AS 3915, 180 W
  • Allesschneider »AS 3915«, SEVERIN
  • Allesschneider AS 3915 (LBH 44x29x33 cm) SEVERIN
  • SEVERIN Allesschneider AS 3915 180 Watt silber
  • Severin Allesschneider AS 3915 si AS3915
  • Severin AS 3915, Aufschnittmaschine, Silber
  • SEVERIN AS 3915 Allesschneider (180 W, Inkl.
  • Severin Allesschneider »AS 3915«, 180 W, Allesschneider, 21221728-
  • SEVERIN Aufschnittmaschine AS 3915 - slicer - silver - 180 W
  • SEVERIN Allesschneider für Brot, Aufschnitt oder Käse,
  • Allesschneider Elektro Messer Elektromesser SEVERIN AS 3915, B-Ware

Kundenmeinungen (2.883) zu Severin AS 3915

3,9 Sterne

2.883 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
1325 (46%)
4 Sterne
663 (23%)
3 Sterne
375 (13%)
2 Sterne
174 (6%)
1 Stern
318 (11%)

3,9 Sterne

2.881 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nur Dau­er­be­trieb mög­lich

Severin AS 3915Fachleute raten aufgrund von Sicherheitsbedenken zwar ab, doch viel Kunden lassen sich davon nicht überzeugen oder abschrecken. Die Rede ist von einem zweiten Schalter, der zusätzlich zu einem An-/Ausschalter gedrückt gehalten werden muss, damit sich die Messer eines Allesschneiders in Bewegung setzen. Der AS 3915 aus dem Hause Severin dagegen muss nur angeschaltet werden und läuft anschließend im Dauerbetrieb, was ihm sicherlich viele unerschrockene Anhänger bescheren wird.

Beide Hände frei – ideal für Schnittgut im XL-Format

Der größte Vorteil des Dauerbetriebs liegt natürlich darin, dass beide Hände frei sind, und genau dieser Punkt könnte bei der Arbeit mit dem Modell von Severin entscheidend sein. Denn der Schlitten des Allesschneiders lässt sich nämlich komplett abnehmen, was zur Folge hat, dass auch Schnittgut im XL-Format verarbeitet werden kann, also etwa die beliebten „Bauernbrote“ oder große Schinken. Das mitunter aus Erfahrung sperrige Schnittgut lässt sich mit zwei Händen leichter auf das Gerät bugsieren und auch schneiden. Unterstützung liefert dabei noch zusätzlich die Neigung der Grundplatte. Einschränkungen, was die Größe des Schnittguts betrifft, geben demnach lediglich die Messer vor, ihr Durchmesser beläuft sich nämlich auf das Standardmaß von 19 Zentimetern. Über eine Auffangplatte wiederum verfügt der Severin nicht. Da in den meisten Fällen jedoch sicherlich direkt auf Servierplatten geschnitten wird, dürfte dieser Aspekt dem Allesschneider kaum Sympathiepunkte kosten. Nahezu alle relevanten Bauteil bestehen aus Metall, ganz wichtig dabei: auch die Anschlagplatte, die bekanntermaßen einen gewissen Druck aushalten können sollte, damit die Schnitte gleichmäßig ausfallen. Über das Gewicht ist leider nichts näheres bekannt, wie stabil und standfest der Severin daher ist, kann noch nicht beantwortet werden. Zur Sicherheit sind jedoch Saugfüße angebracht.

Fazit

Schon der relativ ähnlich gebaute AS 3914 von Severin hat für seinen Dauerbetrieb Zuspruch erhalten. Sie Sicherheitsbedenken der Fachleute scheinen eindeutig nicht so viel zu wiegen wie eine möglichst simple Bedienung mit freien Händen. Der Schlitten lässt sich bei diesem Modell allerdings scheinbar nicht abnehmen, Schnittgut im XL-Format waren Grenzen vorgezeichnet. Wer auf diesen Punkt besonders viel wert legt, sollte demnach das 3915-er-Modell vorziehen. Der Allesschneider kommt derzeit trotz Metallausführung ders Gehäuses auf etwas über 60 Euro (Amazon), das Modell 3914 liegt leicht darunter.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Severin AS 3915

Typ Elektrisch
Maximale Schnittbreite 15 mm
Ausstattung
  • Fingerschutz
  • Saugfüße
  • Restehalter
  • Dauerschaltung
Leistung 180 W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AS3915

Weiterführende Informationen zum Thema Severin AS3915 können Sie direkt beim Hersteller unter severin.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf