SelitPro 2,2 mm Produktbild
  • Sehr gut 1,1
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,1)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Boden­dämm­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Selit SelitPro 2,2 mm im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung Oberklasse“

    „Ein einfach zu verlegendes Produkt, das dem Heimwerker ebenso wie dem Profi die Arbeit deutlich erleichtert und die Produkteigenschaften des aufliegenden Bodens positiv beeinflusst. Raum- und Trittschall werden zuverlässig gedämpft und der allgemeine Klang des Bodens im Raum wird verbessert. Dies alles für einen äußerst fairen Preis von 4,20 Euro pro Quadratmeter. ...“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Stärken: dämmt gut Geh- und Trittschall; reduziert Geräusche im Raum und im Stockwerk darunter; lässt sich einfach verlegen; Bahnen greifen mittels vorgestanzter Verbindung ineinander.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Datenblatt zu Selit SelitPro 2,2 mm

Typ Bodendämmstoff

Weiterführende Informationen zum Thema Selit SelitPro TwinFoam können Sie direkt beim Hersteller unter selit.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bloß keine Wärmebrücke

Stiftung Warentest 4/2012 - Es empfiehlt sich sehr, den Luftdichteerfolg kontrollieren zu lassen, am besten mit dem "Blower-Door-Test". Der funktioniert so: Ein kräftiger Ventilator erzeugt Überoder Unterdruck. Dabei lassen sich Leckagen prima erkennen. Bester Zeitpunkt: Sobald alles abgedichtet ist und der Kleber einige Tage trocknen konnte. …weiterlesen

Reserven richtig nutzen

Guter Rat 5/2007 - NATURBAUSTOFFE Die besten Bezugsquellen Fachhändler Bei Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen punktet der Fachhandel. Baumärkte haben nur ein spärliches Angebot. …weiterlesen

Dämmung & Akustik

Heimkino 10/2007 - Nachdem alle Bauteile eingesetzt und alle Strom- und Lautsprecherkabel verlegt waren, konnte der Zwischenraum mit Glaswolle bestückt werden. Will man tagelanges Kratzen und Jucken vermeiden, sollte möglichst auf vollständige Kleidung nebst Atemschutz geachtet werden, damit keinerlei Hautfläche mit dem gelben Dämmstoff in Berührung kommt. Eine Tatsache, die auch ich unterschätzte, und die mich trotz ausgiebiger Duschvorgänge um viele Stunden Schlaf brachte. …weiterlesen

Unter dem Boden

Heimwerker Praxis Sonderheft Fußböden und Wände 1/2016 - Eine Besonderheit dieser Trittschalldämmung sind die seitlichen Passungen. Durch sie ist es möglich, bei der Verlegung die Bahnen sauber aneinanderzureihen, ohne dass sich Spalten bilden. Testen bedeutet in diesem Fall verlegen. Hier zeigt sich, dass Selitpro kinderleicht zu verarbeiten ist. Die Trittschalldämmung wird in zusammenhängenden, gefalteten Platten ausgeliefert, die sich auf dem Boden ziehharmonikaähnlich zu einer Bahn auslegen lassen. …weiterlesen