Scott Reverse (Modell 2012/2013) 4 Tests

Reverse (Modell 2012/2013) Produktbild
Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet All-​Moun­tain
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Scott Reverse (Modell 2012/2013) im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 12

    „Ein breitbandiges und leicht zu fahrendes Brett, mit dieser Abstimmung auch für Off-Piste-Einsteiger ein Tipp!“

  • 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 12

    „Ein breitbandiger und leicht zu fahrender Ski, mit dieser Abstimmung auch für Off-Piste-Einsteiger eine Empfehlung.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Dank des progressiven Sidecuts lässt sich das Scott-Modell auf der Piste variabel einsetzen. Insbesondere für den Allmountain-Bereich präsentiert sich das Brett so mit einer hohen Agilität und Vielseitigkeit. Gerade für Fahrer, die die ersten Schritte ins Gelände wagen wollen, ist der Reserve ein zuverlässiger Partner. Er verzeiht auch größere Fahrfehler und erfordert keine allzu großen Kraftanstrengungen. So kann man locker und geschmeidig die Piste genießen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    167 Produkte im Test

    „Performance-Ski, der durch Agilität und Vielseitigkeit dank Venturi Konstruktion und Dual Radius überzeugt. Durch die schmalere Taille ist der Ski die perfekte Wahl für fortgeschrittene Skifahrer, die Wert auf Kantenkontrolle und ein harmonisches Fahrverhalten legen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Scott Reverse (Modell 2012/2013)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SCOTT Superguide 95 Tourenski in grün, Größe 168 (271792;9992)

Datenblatt zu Scott Reverse (Modell 2012/2013)

Einsatzgebiet All-Mountain
Länge 156, 166, 176, 184 cm
Taillierung 128-87-118 mm
Radius 15 m
Geeignet für Herren
Saison 2012/2013

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf