Sandberg Solar Power Bank XL 1 Test

Solar Power Bank XL Produktbild
Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Sandberg Solar Power Bank XL im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    10 Produkte im Test

    „... Das mobile Sonnenkraftwerk wird einfach an einem heiteren Plätzchen positioniert, bis die Akkuzellen geladen sind – und anschließend dann einfach an das zu ladende Endgerät gestöpselt. Alternativ lässt sich das Gadget auch herkömmlich über die Steckdose laden und als Akku nutzen. Wie es sich für einen Outdoor-Begleiter gehört, ist die Power Bank natürlich gegen Spritzwasser geschützt ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sandberg Solar Power Bank XL

Weiterführende Informationen zum Thema Sandberg Solar PowerBank XL können Sie direkt beim Hersteller unter sandberg.world finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Dauerläufer

connect - Wer den Kauf einer ausgewachsenen Powerbank fürs Smartphone schlüssig argumentieren will, der muss nicht in die Wildnis. Im täglichen Leben laden Zusatzakkus mit großem Stromspeicher Smartphones nicht nur mehrmals, sondern gleichzeitig auch die Telefone im Freundeskreis oder mehrere über USB versorgte Tools wie beispielsweise Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig. Doch ohne fundiertes Testergebnis bleibt der Kauf eines Stromreservoires Glückssache. Denn nicht immer ist auch drin, was draufsteht. …weiterlesen

Retter in der Not

Stiftung Warentest - Wir haben 18 Zusatzakkus in drei verschiedenen Größen geprüft. Zusätzlich testeten wir zwei Powerbanks mit Solarzellen, die das Handy wahlweise mit Sonnenenergie versorgen sollen. Für Fahrradfreunde stellen wir eine Lösung vor, mit der sie ihr Handy per Muskelkraft laden können Der Test zeigt deutliche Unterschiede - bei den technischen Prüfungen ebenso wie beim Wahrheitsgehalt der Anbieterangaben. Eine zentrale Kenngröße von Akkus ist ihre Kapazität. …weiterlesen

Die Energie-Riegel

Computer Bild - Wie stark die Erhitzung ist, hängt von der Bauform ab - und davon, wie effizient die Ladeelek tronik arbeitet. Flache Akkus bleiben meist etwas kühler, da die größere Oberfläche mehr Wärme abführt. Mit 27 Grad besonders kühl war das XT Power MP-20 000. Einige Akku-Packs wurden dagegen unangenehm heiß, das Real Power PB6K heizte sich auf 54 Grad auf. Natürlich müssen auch Akku-Packs ab und zu ans Stromnetz. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf