Solar Power Bank XL Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Sandberg Solar Power Bank XL im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    10 Produkte im Test

    „... Das mobile Sonnenkraftwerk wird einfach an einem heiteren Plätzchen positioniert, bis die Akkuzellen geladen sind – und anschließend dann einfach an das zu ladende Endgerät gestöpselt. Alternativ lässt sich das Gadget auch herkömmlich über die Steckdose laden und als Akku nutzen. Wie es sich für einen Outdoor-Begleiter gehört, ist die Power Bank natürlich gegen Spritzwasser geschützt ...“

Testalarm zu Sandberg Solar Power Bank XL

zu Sandberg Solar PowerBank XL

  • Sandberg Solar Power Bank XL 5000mAh - weiss/schwarz
  • Sandberg Solar Power Bank XL, Schwarz, Weiß, Universal, Lithium-Ion (Li-Ion),

Weiterführende Informationen zum Thema Sandberg Solar PowerBank XL können Sie direkt beim Hersteller unter sandberg.world finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Immer im Fluss

Tablet und Smartphone - Über das integrierte Ladekabel dauert es entsprechend gute drei Stunden. Dank seiner üppigen Kapazität von 9000 mAh kann der NT-609 ein solches Smartphone bis zu drei Mal aufladen oder aber zwei bis drei Geräte gleichzeitig. Vorausgesetzt, die Powerbank verfügt selbst über ausreichend Ladung acht bis neun Stunden muss sie schon an der Steckdose nuckeln, bis sie auch bis in den letzten Winkel voll geladen ist. …weiterlesen

Retter in der Not

Stiftung Warentest - Wir haben 18 Zusatzakkus in drei verschiedenen Größen geprüft. Zusätzlich testeten wir zwei Powerbanks mit Solarzellen, die das Handy wahlweise mit Sonnenenergie versorgen sollen. Für Fahrradfreunde stellen wir eine Lösung vor, mit der sie ihr Handy per Muskelkraft laden können Der Test zeigt deutliche Unterschiede - bei den technischen Prüfungen ebenso wie beim Wahrheitsgehalt der Anbieterangaben. Eine zentrale Kenngröße von Akkus ist ihre Kapazität. …weiterlesen

Power fürs Phone

connect - Lob gibt's auch für die gute Verarbeitung. DADITONG UNIVERSAL 50000 Mehr Schein als Sein Wir haben es geahnt: Wer 50 000 mAh in einem Akkupack unterbringen will, der kleiner ist als ein Notebook-Akku, muss David Copperfield oder Baron Münchhausen kennen. Das nackt in Luftpolsterfolie gelieferte Produkt erschreckte dann auch auf ganzer Linie: Um ihm den mühsam zugeführten Strom zu entnehmen, hieß es vorsichtig entladen, sonst sprang die Schutzschaltung an. …weiterlesen