• Befriedigend 3,1
  • 3 Tests
297 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 28"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE28H4000 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 2 von 12

    Bild (40%): „befriedigend“ (3,4);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,2);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (4,4);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    184 Produkte im Test

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG GU 75TU 7199 UXZG, LED TV, Carbonsilber

    Energieeffizienzklasse A + , Der LED - Smart - TV SAMSUNG GU 75TU 7199 UXZG begeistert auf der ganzen Linie – überzeugen ,...

Kundenmeinungen (297) zu Samsung UE28H4000

4,4 Sterne

297 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
205 (69%)
4 Sterne
59 (20%)
3 Sterne
15 (5%)
2 Sterne
12 (4%)
1 Stern
6 (2%)

4,4 Sterne

297 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 28H4000

70 Zen­ti­me­ter in der Dia­go­nale

28 Zoll in der Diagonale, umgerechnet 70 Zentimeter, sind nicht viel. Somit dürfte der UE28H4000 vor allem im Schlaf-, Gäste- oder Kinderzimmer beziehungsweise in kleinen Ferienhäusern Verwendung finden.

Tuner für Antenne und Kabel

Natürlich kann man das Gerät auch im Wohnzimmer nutzen, schließlich legt nicht jeder Wert auf einen riesigen Schirm, der auch im ausgeschalteten Zustand sofort ins Auge sticht. Für den Betrieb im Wohnmobil ist der 22-Zöller mangels 12-Volt-Anschluss nicht geeignet. Beim Camping wäre außerdem ein DVB-S2-Tuner sinnvoll gewesen, den Samsung aber nicht verbaut hat. Mit an Bord sind Empfänger für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C), die den MPEG4-Standard für HDTV-Sender unterstützen, wobei das HD-Programm in Deutschland nicht via DVB-T ausgestrahlt wird. Wer verschlüsselte Inhalte anschauen und keinen externen Receiver aufstellen will, platziert die Smartcard des Bezahlsenders zusammen mit einem CI-Modul im CI-Plus-Slot. Schade: Trotz USB-Port kann man das Programm weder aufnehmen (PVR-Funktion) noch pausieren (Timeshift).

Schnittstellen, Display und Energieeffizienz

Komplett sinnfrei ist der USB-Port erwartungsgemäß nicht: Per USB lassen sich komprimierte Foto-, Video- und Audio-Dateien in den gängigsten Formaten von einem Speicherstick oder einer Festplatte abspielen. Zum USB-Port gesellen sich zwei HDMI-Eingänge für BD-Spieler, Computer, Konsolen und ähnliche Geräte, während die Signale älterer Zuspieler über einen Komponenten-Eingang, einen Composite-Video-Eingang oder eine Scart-Buchse zum Bildschirm gelangen. Eben jener löst mit 1366 x 768 Pixeln auf, was bei einer sichtbaren Diagonale von 70 Zentimetern und einem angemessenen Sitzabstand vollkommen reicht. Hinterleuchtet wird das Display, dem Samsung eine CMR-Bildwiederholrate (Clear Motion Rate) von 100 Hertz bescheinigt, mit LEDs. Dank LED-Backlight bleibt der Stromverbrauch mit 21 Watt im Standardbetrieb überschaubar.

Ob er groß genug ist, muss jeder selbst entscheiden. 1366 x 768 Pixel sind bei dieser Bilddiagonale auf jeden Fall genug - wenn man den Fernseher nicht als Monitor am Computer nutzt. Amazon verlangt 250 EUR für den Samsung UE28H4000.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE28H4000

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 28"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 28 H4000 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zu klein, um gut zu sein

Stiftung Warentest 2/2015 - Etwa einen der vier Fernseher in der Tabelle auf Seite 42. Diese Modelle sind gut, haben rund 80 Zentimeter Bilddiagonale und kosten weniger als 500 Euro. Der Klang der Kleinen lässt sich verbessern. Stehen den Fernsehern Aktivlautsprecher zur Seite, klingen die Kollisionen der Spieler auf der Jagd nach dem eiförmigen Ball beeindruckender. Alternativ helfen Kopfhörer. Solche Mitspieler sind für alle Fernseher im Test sinnvoll. …weiterlesen

Samsung UE28H4000

Stiftung Warentest Online 1/2015 - Ein Fernseher befand sich auf dem Prüfstand und wurde mit der Note „befriedigend“ bewertet. Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften dienten als Testkriterien. …weiterlesen