Samsung T28D310ES

Sehr gut

1,5

0  Tests

95  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 28"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Panel­tech­no­lo­gie VA
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 60 Hz

  • Höhen­ver­stell­bar Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

MVA-​Panel

Beim T28D310ES, einem Hybrid aus Monitor und Fernseher, hat Samsung ein TFT-LC-Display verbaut, das dank MVA-Technik (Multi-domain Vertical Alignment) kontraststark, farbtreu und blickwinkelstabil, allerdings nicht sehr reaktionsschnell ist.

Triple-Tuner

Laut Hersteller liegt die Reaktionszeit bei acht Millisekunden, hier sind Geräte mit TN-Panels meist besser aufgestellt. Wer selten Spiele spielt, wird sich daran kaum stören. Die Helligkeit beziffert Samsung mit 300 Candela pro Quadratmeter, die Auflösung mit 1366 x 768 Pixeln, was für einen Monitor mit knapp 70 Zentimetern in der Diagonale recht knapp bemessen ist. Schaut man einen Film mit 1920 x 1080 Bildpunkten und sitzt sehr nah am Gerät, gehen einige Details verloren. Rückt man weiter weg, fällt der Unterschied zu einem Full-HD-Monitor nur bedingt ins Auge. Zum Fernseher wird das Gerät, weil Samsung einen digitalen Dreifach-Tuner für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) verbaut hat, der mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme kombiniert wird. Im CI-Plus-Slot platziert man ein passendes CI-Modul und die Smartcard des Pay-TV-Anbieters.

Zwei HDMI-Eingänge, ein USB-Port

In Sachen Konnektivität werfen die Koreaner zwei HDMI-Eingänge für HD-Quellen wie Blu-ray-Player, Konsolen und Computer in die Waagschale, während ältere Geräte per Komponente, Composite-Video oder Scart angeschlossen werden. Ein VGA-Eingang für Computer ohne HDMI- respektive DVI-Eingang steht nicht bereit. Es gibt außerdem einen Kopfhörerausgang und einen optischen Digitalausgang, falls man das Tonsignal zu einer Heimkinoanlage beziehungsweise Aktivlautsprechern schicken will. Die eingebauten Lautsprecher belastet der 28-Zöller mit einer Ausgangsleistung von 2 x 5 Watt. Abgerundet wird das Terminal von einem USB-Port, über den man Fotos, Videos und Musik von einem Speicherstick abspielen kann. Erstaunlich: Trotz LED-Hintergrundlicht fällt der TV-Monitor nicht sehr flach aus. So ist das Gehäuse ohne Standfuß immerhin 6,29 Zentimeter tief.

Auf der Haben-Seite steht ein MVA-Panel, Abzüge gibt es für die niedrige Auflösung. Wer einen einfachen Monitor für den Schreibtisch sucht und sich zugleich für alle Empfangswege rüsten will, bekommt den Samsung T28D310ES bei amazon für knapp 210 EUR.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (95) zu Samsung T28D310ES

4,5 Sterne

95 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
71 (75%)
4 Sterne
8 (8%)
3 Sterne
10 (11%)
2 Sterne
4 (4%)
1 Stern
4 (4%)

4,5 Sterne

95 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Samsung T28D310ES

Displayhelligkeit

300 cd/m²

Die Leucht­kraft bewegt sich auf Stan­dard­niveau.

Pixeldichte des Displays

56 ppi

Die Auf­lö­sung fällt für die Bild­schirm­größe zu gering aus. Dadurch ent­steht ein unschar­fer Bild­ein­druck.

Stromverbrauch im Betrieb

22 W

Der Moni­tor bie­tet im Betrieb eine über­durch­schnitt­lich hohe Ener­gie­ef­fi­zi­enz.

Optimale Bildwiederholrate

60 Hz

Die Bild­wie­der­hol­rate bewegt sich nur auf dem Stan­dard­niveau.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 28"
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 56 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1200:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionszeit 8 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 22 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 1
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar fehlt
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 64,3 cm
Tiefe 20,3 cm
Höhe 43,5 cm
Weitere Daten
3D-Monitor fehlt
Fernbedienung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LT28D310ES/EN

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung LT28D310ES/EN können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf