ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

keine Meinungen
Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Prak­ti­scher CD-​Wechs­ler, unge­wöhn­li­ches Design

Das handliche Einsteigersystem MAX-G55 eignet sich bestens als Zweitgerät für Küche oder Jugendzimmer. Interessierte Kunden lockt Samsung dabei vorrangig über einen integrierten CD-Wechsler sowie die Möglichkeit zur schnellen Datenumwandlung. Der Look hingegen bleibt Geschmackssache.

Herzstück des Zwei-Kanal-Systems bildet das CD-Laufwerk, mit dem sich handelsübliche Audio-CDs und selbst gebrannte Rohlinge (CD-R/RW) abspielen lassen. Unterstützt werden sowohl MP3- als auch WMA-Dateien. Für externe Soundquellen wurde ein USB-Port verbaut, ferner stehen ein AUX-Eingang sowie die übliche Kopfhörer-Buchse zur Verfügung. Per „CD-Ripping“ kann man Audiofiles ins praktische MP3-Format konvertieren und auf einem separaten Datenträger (MP3-Player, USB-Stick) ablegen. Angenehme Konsequenz: Wer mögliche Verluste hinsichtlich der Qualität der Dateien akzeptiert, kann sich die umständliche Komprimierung über den PC sparen. Für gemütliche Nachmittage hat Samsung dem Mini-System einen CD-Wechsler spendiert, mit dem sich bis zu drei Scheiben hintereinander anhören lassen. Einfach die mitgelieferte Fernbedienung benutzen, schon geht’s los. Den entsprechenden Sound liefert das Drei-Wege-Boxenduo mit 180 Watt RMS Ausgangsleistung, wobei sich die Klangqualität über einen 6-fach-Equalizer nach individuellen Vorlieben gestalten lässt. Ein RMS-fähiger Tuner (FM) mit 30 Speicherplätzen rundet das Paket schließlich ab.

Samsung präsentiert mit dem MAX-G55 ein ordentliches Angebot im Bereich der Mikro-Systeme. Der praktische CD-Wechsler sowie die Option zur raschen Datentransformation kompensieren dabei den ziemlich gewöhnungsbedürftigen Look. Der Sohn im Pubertätsalter dürfte beim Anblick dieses Modells jedenfalls kaum in Jubelstürme ausbrechen. Wie dem auch sei, Design bleibt in letzter Konsequenz eine subjektive Sache und jedem selbst überlassen. Wer sich für die Anlage entscheidet, muss durchaus tiefer in die Tasche greifen. Kostenpunkt beim Hersteller: 229 Euro.

von Stefan

Datenblatt zu Samsung MAX-G55

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MAX-G55

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf