Samsung HS5303 im Test

(Headset)
HS5303 Produktbild

Ø Befriedigend (3,1)

Keine Tests

(5)

Ø Teilnote 3,1

Produktdaten:
In-Ear: Ja
Schnittstelle: Kabel, Kabel (3,5 mm Klinke)
Geeignet für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HS5303

Hochwertiges Headset für Android-Smartphones

Der südkoreanische Handy-Hersteller Samsung hat für seine Android-Smartphones der Galaxy-Baureihe ein neues Premium-Headset vorgestellt, welches einen besonders hochwertigen Klang bieten soll. Das Samsung HS5303 zeichne sich dabei sowohl durch eine natürliche Klangwiedergabe und satte Basse beim Hören von Musik aus wie durch eine gut verständliche Sprachwiedergabe bei der Telefonie. Möglich mache dies unter anderem die „Balanced-Armature-Treiber“-Technologie.

Gute Klangwiedergabe trotz niedriger Impedanz

Dieses Schallwandler-Design ist primär für die hochwertige Klangwiedergabe aus wenig Strom bekannt. Dies gilt vor allem für Kopfhörer mit einer niedrigen Impedanz - also einem unglücklichen Verhältnis aus der Spannung am Kopfhörer und dem aufgenommenen Strom. Diese wird hier mit 42 Ohm angegeben, die Sensivität mit 98 dB SPL/mW. So wirklich neu ist dieses Design aber eigentlich nicht: Schon seit den 1920ern wird es verwendet, wenngleich die Technologie erst seit Aufkommen der kleinen In-Ear-Kopfhörern vermehrt zum Einsatz kommt. Trotzdem sind die Kopfhörer von Samsung etwas Besonderes.

Größere Bandbreite an wiedergegebenen Frequenzen

Denn üblicherweise ist die Wiedergabe von Tönen auf den Bereich zwischen 20 Hz und 16 kHz beschränkt, die HS5303 schaffen aber sogar 20 Hz bis 20 kHz – sind also vor allem im hohen Spektrum noch spürbar besser. Die verbesserte Abdichtung der Treiber soll dieses zusätzliche Potenzial herauskitzeln. Apropos Abdichtung: Damit auch der Gehörgang durch die In-Ear-Stecker gut abgedichtet wird, liegt gleich ein 4er-Set an Ohrhörer-Aufsätzen bei. Das ist ungewöhnlich, üblich sind eher 3er-Sets, wenn überhaupt.

Kommt mit gleich vier Ohrstöpsel-Sets

Das Samsung HS5303 soll aber nicht nur hervorragende Klangergebnisse liefern, es ist auch ideal für die Bedienung des MP3-Players im Smartphone geeignet. Denn anders als die meisten Headsets besitzt es drei Tasten, die neben der Gesprächsannahme auch eine intuitive Steuerung der Lautstärke erlauben. Ferner soll eine spezielle Kabelstruktur das ständige Verheddern der Schnur verhindern – die zudem mit 1,2 Metern einen Tick länger ist als bei vielen billigen Headsets. Das ist genau jenes Plus, das man manchmal benötigt, um das Handy in der Beintasche unterbringen zu können...

Kundenmeinungen (5) zu Samsung HS5303

5 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung HS5303

Schnittstelle
  • Kabel (3,5 mm Klinke)
  • Kabel
Geeignet für Handy
Hörerform
In-Ear vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EO-HS5303BEGWW

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung EOHS5303 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen