Samsung DVD-P191 0 Tests

(DVD-Player)

Ø Befriedigend (2,7)

Keine Tests

(20)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Anwendung: Sta­tio­när
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DVD-P191

DivX im Slim Design

Mit Maßen von 37 x 360 x 206 mm (H x B x T) ist der DVD-Player Samsung DVD-P191 nur etwas breiter als ein DIN A4-Blatt im Querformat. Dazu wirkt er mit seiner schwarzen Hochglanz-Optik sehr edel. Sogar der beliebte Video-Codec DivX stellt kein Problem dar. Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen. Bei vielen Internethändlern ist der DVD-Player bereits für günstige 40 Euro zu haben.

Positiv zu erwähnen ist auch die EZ-View-Funktion, mit deren Hilfe der Benutzer die sogenannte Aspektratio einstellen kann. Damit können die störenden schwarzen Balken aus dem sichtbaren Bild entfernt werden. Bis auf einen S-Video Anschluss stehen die gängigen Möglichkeiten zur Verfügung. Die Wiedergabe der meisten Video und Audio Formate ist Problemlos. JPEG und MPEG4 werden ebenso unterstützt, wie der weit verbreitete DivX-Codec. Das Abspielen von Bluray-Discs ist allerdings nicht möglich. Für den heutigen Standard fehlt noch eine HDMI Schnittstelle.

Wer einen günstigen reinen DVD-Player sucht und auf hochauflösende Wiedergabe verzichten kann, kann den Samsung DVD-P191 sorgenfrei in die engere Auswahl nehmen. Mit diesem bekommt man ein gut ausgestattetes Gerät von einem renommierten Hersteller für einen guten Preis. Wer einen HDMI-Anschluss benötigt oder Bluray-Filme schauen möchte, der muss sich nach einem anderen Gerät umschauen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG DVD 4556 portabler DVD-Player mit 2X 22,9 cm (9 Zoll) LCD-Monitor, USB-

    Flacher, portabler DVD - Player mit 9" LCD - Monitor sowie Zusatzmonitor, Vollfunktions Infrarot Fernbedienung, ,...

Kundenmeinungen (20) zu Samsung DVD-P191

20 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • Gutes Gerät mit Schwächen

    von Jay J. Jaycobs
    (Befriedigend)
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Bedienung, einfache Installation, gute Bildqualität, gute Formatunterstützung
    • Nachteile: schlechte Fernbedienung, spielt selbstgebrannte DVDs (DVD9) nur widerwillig ab
    • Geeignet für: Normaler Gebrauch
    • Ich bin: Technisch versiert

    Das Gerät ist leicht und sieht wirklich hübsch aus. Das Menü ist meiner Meinung nach überaus gut aufgebaut und die wichtigsten Sachen wie Untertitel oder Sprachumschaltung lassen sich einfach mit der Fernbedienung umschalten, ohne erst ins Menü zu müssen.

    Leider sind mir am Gerät doch teilweise erhebliche Schwächen aufgefallen; Zumindest finde ich diese erheblich:
    Die Fernbedienung ist so klein, dass ich mich manchmal frage, ob das Gerät für Kinder hergestellt wurde. Die Knöpfe sind mickrig, und da diese teilweise auch recht sinnlos auf der Fernbedienung angeordnet sind, muss man erst mal den richtigen Knopf suchen und aufpassen, dass man nicht versehentlich einen anderen Knopf mit betätigt.

    Das Gerät hat so seine Probleme wenn's darum geht selbstgebrannte DVDs abzuspielen. Während das Gerät DVD5 (4,7GB, +/-) i.d.R ganz gut abspielt, hat es mit DVD9 (8,5GB, DL) doch ergebliche Schwierigkeiten. Man muss die DVD die ganze Zeit raus- u. reinmachen, bis diese mal erkannt wird. Auch kommt es bei diesen während des Abspielens manchmal zu kurzen Rucklern. Ich habe es mit mehreren DVDs verschiedener Hersteller und mehreren DVD-Recordern ausprobiert, aber es war stets das selbe schlechte Ergebnis.

    Die Leute, die auf das Abspielen von selbstgebrannten DVDs verzichten können, und über die miserable Fernbedienung hinwegsehen, können das Gerät aber ruhigen
    Gewissens gerne kaufen, schon alleine aus dem Grund, da dass Gerät preislich im Billig-Sektor rangiert, und falls es nach 2 Jahren kaputt gehen sollte, es um die €30-40, die es gekostet hat, auch nicht zu schade ist.

    Eine 3,5 gibt's weil Samsung angibt, dass das Gerät selbstgebrannte DVDs jeglichen Formats abspielen kann, dies hat sich jedoch nur teilweise bewarheitet: Dies ist für mich ein Betrug am Kunden.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung DVD-P191

Anwendung Stationär

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung DVD-P191 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dunlop DVP6302Majestic USB DVD-PlayerSony DVP SR 100M3 Electronic Muvid DVD 212-2M3 Electronic Muvid DVD 206Philips DVP 3310Emax AX301Xoro HSD 2225Toshiba SDP73DTWEAldi Nord / Medion Life E72010 (MD 82767)