• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Einsatzgebiet: All-​Moun­tain
Vorspannung: Rocker
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Salomon Enduro XT 800 (Modell 2013/2014) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Top“

    30 Produkte im Test

    „Dieser sportliche und doch komfortable Genuss-Ski begeistert in allen Schwungformen mit einem aus gewogenen Carve- und Driftverhalten. Wie kaum ein anderer Ski dieser Kategorie eignet er sich für Abstecher ins Gelände, im Tiefschnee schwimmt er schön auf. ...“

Kundenmeinung (1) zu Salomon Enduro XT 800 (Modell 2013/2014)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Salomon Enduro XT800 + Z12 (Modell 2013/2014)

All-​Moun­tain-​Ski bekommt gute Kri­tik

Der Enduro XT 800 (Modell 2013/2014) von Salomon ist ein hochwertiger Skier aus dem All-Mountain-Bereich mit einem sportlichen Design. Von Experten bekommt er sehr gute Beurteilungen.

Sehr robuster Ski

Der vorliegende Skier ist wohl eine gute Wahl für ambitionierte Skifahrer, die den Berg meistens auf der Piste hinunter düsen und nur gelegentlich einen Ausflug ins Gelände machen, denn laut Hersteller ist der Ski zu 80 Prozent für die Piste geeignet. Der Ski hat ein schickes Design, das gut zu den sportlichen Ansprüchen passt. Er ist in Grün und Weiß gehalten. Doch auch das Innere des Skiers kann überzeugen. So ist der Ski mit zahlreichen hochwertigen Technologien versehen, die dem Fahrer zu einem optimalen Skierlebnis verhelfen sollen. Zum Beispiel sorgt ein durchgehender Holzkern für viel Stabilität und guten Bodenkontakt bei allen Schneeverhältnissen. Eine Fasenverstärkung an den Kanten wirkt Verkantung auf hartem Untergrund entgegen. Zudem ist der Ski an Unter- und Oberseite mit Titanlaminat ausgestattet, damit eine sehr präzise Steuerung möglich ist. Sogar Bambus ist in dem Skier verarbeitet. Dadurch hat der Ski ein geringes Gewicht, aber ist zugleich extrem langlebig. Dazu tragen auch der Spitzen- sowie der Skiendeschutz bei. Die Schutzelemente an Tip und Tail lassen auch eine rabiate Benutzung zu.

Konnte bereits glänzen

Obwohl der sportliche Ski aus der aktuellen Saison (2013/2014) erst seit Kurzem im Handel erhältlich ist, wurde er bereits von einigen Fachleuten unter die Lupe genommen. In den Rezensionen äußern die Experten sich sehr positiv zu dem Sportgerät. So könne der Ski sowohl aggressiv als auch gemütlich gefahren werden und zeichne sich daher durch große Vielseitigkeit aus. Auch im Gelände mache er eine gute Figur.

Für Pistenabfahrten und Geländeausflüge

Wer auf der Suche nach einem Top-Ski für ambitionierte, sportliche Fahrer ist, der sollte mal einen Blick auf den vorliegenden Ski werfen. Er zeichnet sich durch eine moderne Optik und innovative Technologien sowie eine erstklassige Konstruktion aus. Das ist allerdings auch nicht gerade für jedermann bezahlbar. Bei Amazon werden im Moment rund 540 EUR für den All-Mountain-Ski veranschlagt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Salomon Enduro XT 800 (Modell 2013/2014)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung Rocker
Länge 154 / 161 / 168 / 175 / 182 cm
Taillierung 125-79-107 mm (168 cm)
Radius 11 / 12,2 / 14,6 / 16,3 / 18 m
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2013/2014

Weitere Tests & Produktwissen

Durchblick bewahren

SkiMAGAZIN 5/2013 (November) - Am Anfang sahen wir uns mit einem Haufen Fragen konfrontiert: So spät im Jahr? Was für Bedingungen werden wir denn da haben? Warum gibt es eine neue Testleitung? Und: Wieso wurde das langjährig bewährte Test-Konstrukt überarbeitet? Vom 13. bis 20. April hat der Ski-MAGAZIN Supertest dann Antworten geliefert. Sicher, zu diesem Termin waren selbst viele Skifans geistig schon auf Frühling eingestellt. …weiterlesen