S.A.D. TuneUp Utilities 2012 Test

(System- & Tuning-Tool)
TuneUp Utilities 2012 Produktbild
Sehr gut
1,3
10 Tests
118 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssytem: Win 7, Win Vista
  • Typ: Festplattentool, Registry-Tool, System-Optimierung
  • Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Alle Tests (10) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,3)

  • Ausgabe: 7
    Erschienen: 05/2012
    Produkt: Platz 1 von 4

    „sehr gut“ (1,46)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Mit den zahlreichen Aufräumhilfen von TuneUp Utilities 2012 bringen Sie Ihren PC schnell wieder zum Laufen. Zusammen mit der automatischen Optimierung und den eingebauten Sicherheitsfunktionen macht das die TuneUp Utilities zum besten Tuning-Programm im Test.“

  • Ausgabe: Nr. 2 (Februar/März 2012)
    Erschienen: 01/2012
    Seiten: 1
    Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Deaktiviert automatisch nicht benötigte Programme.
    Minus: Mit knapp vierzig Euro zu teuer.“

  • Ausgabe: 26
    Erschienen: 12/2011
    2 Produkte im Test
    Seiten: 2

    „gut“ (2,18)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Der Einsatz von TuneUp löst Leistungsbremsen und verpasst Windows 7 einen spürbaren Energieschub. Besser ist nur der Bestenlisten-Erste Twin7 (39,95 Euro).“

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2011
    3 Produkte im Test
    Seiten: 4

    „sehr gut“ (1,24)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Version 2012 der Tune Up Utilities ist kein ‚großes Update‘. Die Verbesserungen sind jedoch interessant für Notebook-Benutzer und für Leute, die sehr viel Software installiert haben.“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2011
    Seiten: 1
    Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Während der Stromsparmodus wahrscheinlich weniger Anwender interessiert, ist TuneUp Utilities 2012 mit den Grundfunktionen und dem Deaktivier-Modus von Programmen trotzdem sehr gut. Positiv sind auch die vielen Erklärungen.“

  • Ausgabe: 2/2012 (April-Juni)
    Erschienen: 02/2012
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Optimale PC-Leistung vollautomatisch: Mit den ‚TuneUp Utilites 2012‘ gelingt dies tatsächlich spielend einfach. Der Platzhirsch der Tuning-Suiten überzeugt auch in der aktuellsten Auflage voll und ganz.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 01/2012
    Mehr Details

    „sehr gut“ (1,24)

    Preis/Leistung: „günstig“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 01/2012
    Mehr Details

    „sehr gut“

    „TuneUp Utilities 2012 beseitigt Fehler und Datenmüll und sorgt dafür, dass Ihr Windows sauber und flott bleibt - und das ganz automatisch.“

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2011
    Mehr Details

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Schnell und umfangreich: Die Ergebnisse der Tuningsuite überzeugen und machen Windows-Rechner spürbar schneller.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2011
    Mehr Details

    5 von 5 Sternen

    „TuneUp Utilities ist ein gutes Windows-Tuning-Tool, das sich durch seine einfache Menüführung besonders für unerfahrene Windows-Nutzer eignet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu S.A.D. TuneUp Utilities 2012

  • TuneUp Utilities 2012
  • TuneUp Utilities 2012 (1-Platz)

    Für ein leistungsstarkes, optimiertes System - frisch wie am ersten Tag Ihr persönlicher Computer - Fachmann: ,...

Hilfreichste Meinungen (118) von Nutzern bewertet

Datenblatt zu S.A.D. TuneUp Utilities 2012

Betriebssytem Win Vista, Win 7
Freeware fehlt
Typ System-Optimierung, Registry-Tool, Festplattentool

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Pimp my PC I PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2012) - Mit fast jeder Programminstallation geht auf Ihrem PC ein wenig Leistung verloren. Außerdem führen viele Programme Hintergrunddienste aus, die bei Nicht-Nutzung der Applikation eigentlich gar nicht benötigt werden. ... …weiterlesen


Neue Software Computer Bild 26/2011 - Optimierungsprogramm für Windows 7 tuneup utilities 2012 Je älter, desto träger? Das muss nicht sein! Wenn der Computer nur noch im Trödelgang läuft, hilft ein passendes Programm: Das entfernt unter anderem Dateireste, korrigiert die Systemeinstellungen, organisiert die Dateien auf der Festplatte* neu – und sorgt dafür, dass Windows beim Start keine überflüssigen Programme lädt. Wie effektiv das neue TuneUp 2012 Windows-7-PCs entschlackt und ob es wieder für richtig Tempo sorgt, zeigt der Test. …weiterlesen


Windows entrümpeln und beschleunigen Computer - Das Magazin für die Praxis 3/2012 - Wenn der Computer immer langsamer wird und Datenmüll die Festplatte ausbremst, ist die Zeit für Tuning-Programme gekommen. ... …weiterlesen