• ohne Endnote
  • 0 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Funk­tio­nen: Uhr­zeit, Vibra­ti­ons­alarm, Schlaf­ana­lyse, Kalo­ri­en­ver­brauch, Distanz­mes­sung
Sen­so­ren: Schritt­zäh­ler
Typ: Arm­band
Gerä­te­schutz: Was­ser­dicht
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Moment Fun

Fit blei­ben, sty­lisch aus­se­hen

Mit dem Moment Fun bringt Runtastic einen Aktivitätstracker im sportlichen Uhrengewand auf den Markt. Die Armbanduhr hat ein frisches Design und ist in vier farbenfrohen Versionen zu haben. Es handelt sich dabei um einen gelungenen Mix aus Style und Sportlichkeit.

Vor allem für weibliche Fitnessjunkies

Wenn Sie sich gern selbst kontrollieren und Ihre Fitnesswerte optimieren möchten, dabei aber nicht auf einen gewöhnlichen Activity Tracker im Armbanddesign zurückgreifen möchten, sollten Sie mal einen genaueren Blick auf das Gerät des einstigen App-Herstellers werfen. Die „Fun“ richtet sich wohl mit den Farben Plum, Raspberry und Sand vor allem an weibliche Sport-Enthusiasten. Mit dem Indigo-Modell ist allerdings auch ein Armband dabei, das sich sicherlich auch an einem Männerhandgelenk gut macht. Wer es etwas seriöser mag, greift zur nahezu identischen „Basic“, die in Schwarz und Beige erhältlich ist und ein klares, kantigeres Design hat. Das vorliegende Exemplar spricht mit einem geschwungenen Äußeren eher sportliche Selbstoptimierer an und lässt sich wohl mit vielen, lässigen Looks kombinieren. Im Inneren verbergen sich alle Funktionen eines handelsüblichen Aktivitätstrackers. So lesen Sie Ihre Vitaldaten (Schritte, Distanz, Kalorien und Schlafqualität) jedoch nicht von einem Display, sondern von einem analogen Ziffernblatt ab. Ein sanfter Vibrationsalarm weckt Sie im perfekten Moment oder informiert Sie über erreichte Ziele. Wer den Selbstoptimierungstrend mitgehen möchte, aber keine Lust auf ein simples Fitnessarmband hat, findet in der coolen Uhr wohl eine interessante Alternative. Rund 127 EUR (Amazon) werden momentan für das Gerät fällig. Die Uhr ist wasserdicht und kommt neben Android- und iOS-Nutzern auch für Besitzer eines Windows Phones in Frage. Die Moment Basic hat die gleichen Eigenschaften, aber ein etwas nüchterneres Design.

zu Runtastic Moment Fun

  • Runtastic Moment FUN Indigo
  • Runtastic Moment FUN Uhr & Aktivitätstracker (mit Silikonband) Plum Violett
  • Runtastic Moment FUN Indigo

Kundenmeinung (1) zu Runtastic Moment Fun

1 Meinung (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Runtastic Moment fun plum

    von kardan
    • Nachteile: Messungen etwas ungenau

    - die erste Uhr (Fitness-Armband) musste nach 3 Monaten ausgetauscht werden, das Problem dürfte öfter auftreten, dass trotz neuer Batterie die Uhrzeit nicht stimmte.
    - die Batterie hält auch nicht sehr lange... 3 bis 4 Monate (6,-)
    laut Verkäufer muss man diese selbst austauschen !
    - nach 8 Monaten und 2x Batterie tauschen, war es nicht mehr möglich die WINZIGEN Schräubchen wieder festzudrehen !!!
    (trotz geeignetem Werkzeug)
    sprich die Uhr muss wieder eingeschickt bzw. getauscht werden.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Runtastic Moment Fun

Tracking
Funktionen
  • Distanzmessung
  • Kalorienverbrauch
  • Schlafanalyse
  • Vibrationsalarm
  • Uhrzeit
Sensoren Schrittzähler
Bauform
Typ Armband
Geräteschutz Wasserdicht
Kompatibilität
Kompatibel mit
  • Android
  • iOS
  • Windows Phone
Schnittstellen Bluetooth

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: