Rowenta Ionic elite CF5712F0 1 Test

Gut (1,8)
1 Test
Gut (2,4)
275 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Heiz­platte Kera­mik­be­schich­tung
  • Tem­pe­ra­tur­stu­fen 1
  • Auf­heiz­dauer 480 Sekun­den
  • Aus­stat­tung 360°-​Kabel­ge­lenk, Dis­play, Abschal­t­au­to­ma­tik
  • Zusätz­li­che Sty­ling­mög­lich­kei­ten Locken, Wel­len
  • Mehr Daten zum Produkt

Rowenta Ionic elite CF5712F0 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,8%)

    Platz 3 von 8

    „... bietet zwar nur eine Temperatureinstellung, besticht aber mit einer sehr guten Glättleistung. Die Temperatur ist niedriger als angegeben, sodass das Modell auch von Personen mit dünnerem Haar verwendet werden kann. Das Stromkabel ist hier jedoch etwas knapp bemessen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rowenta Ionic elite CF5712F0

zu Rowenta Ionic elite CF5712F0

  • Rowenta CF5712 Glättbürste Ionic elite, schwarz
  • Rowenta CF5712
  • Rowenta Haarglättbürste INOIC elite CF5712 Neu
  • ROWENTA ELITE Instant Straight Glattbürste Ionic Haarglattbürste

Kundenmeinungen (275) zu Rowenta Ionic elite CF5712F0

3,6 Sterne

275 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
113 (41%)
4 Sterne
52 (19%)
3 Sterne
39 (14%)
2 Sterne
28 (10%)
1 Stern
44 (16%)

3,6 Sterne

275 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Glät­tet im ers­ten Zug

Stärken

  1. Borsten gleiten widerstandslos durchs Haar
  2. glättet schon im ersten Zug
  3. mit LED-Anzeige der aktuellen Temperatur
  4. im Test kaum Temperaturschwankungen messbar

Schwächen

  1. lange Aufheizphase (ca. 8 Minuten)
  2. kürzeste Kabellänge im Test
  3. ohne Temperaturwahl

Eine Temperaturwahl interessiert bei Rowenta nicht so sehr, aber das Glätten klappt sehr gut im Vergleich zu anderen Glättbürsten, bei denen die Bedientasten eher hinderlich als nützlich sind oder das Temperaturspektrum unnötig breit erscheint. Was Testern außerdem gefällt, ist die Widerstandslosigkeit, mit der die Borsten durchs Haar gleiten und die geringen Temperaturschwankungen im Bürstenkopf. Beides bürgt für schnelle, haarschonende Stylings und verhindert Hitzespitzen oder kühl bleibende Stellen. Die LED-Anzeige mit der aktuellen Temperatur ist praktisch, bildet laut Testmagazin aber eine höhere als die tatsächliche Temperatur ab. Das lässt sich durchaus positiv ummünzen für empfindliche Haartypen oder dünneres Haar. Wegen einer gemächlichen Aufheizphase von über acht Minuten und der kürzesten Kabellänge im Vergleichstest steht am Ende nur ein dritter Platz für einen Haarglätter, der viel Nutzwert, aber auch Schwächen aufweist.

von Sonja

Datenblatt zu Rowenta Ionic elite CF5712F0

Heizplatte Keramikbeschichtung
Temperaturstufen 1
Aufheizdauer 480 Sekunden
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Display
  • 360°-Kabelgelenk
Leistung 35 W
Kabellänge 1,67 m
Gewicht 280 g
Zusätzliche Stylingmöglichkeiten
  • Wellen
  • Locken

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf