ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Rossignol Soul 7 (Modell 2016/2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Der preisgekrönte Mix aus All-Mountain-Vielseitigkeit, mühelosem Auftrieb und leichter Geländeleistung überzeugt bei allen Schnee- und Geländebedingungen. Allerdings zieht sein doch recht stattliches Gewicht dem einen oder anderen weniger gut trainierten Rider viel Power aus den Oberschenkeln. Mit ein bisschen Liftunterstützung ist er im Powder ein absolutes Spaßgerät.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rossignol Soul 7 (Modell 2016/2017)

Datenblatt zu Rossignol Soul 7 (Modell 2016/2017)

Einsatzgebiet
  • All-Mountain
  • Touren
Länge 164 / 172 / 180 / 188 cm
Taillierung 136-106-126 mm
Radius 17 m
Geeignet für Herren
Saison 2016/2017
Material
  • Holzkern
  • Carbon
Gewicht pro Paar 3800g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf