• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Ein­satz­ge­biet: All-​Moun­tain
Geeig­net für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Rossignol Famous 6 (Modell 2016/2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    26 Produkte im Test

    „... Ein absolutes Genuss-Mobil, verspielt und ideal sowohl für Einsteiger als auch für Fahrerinnen, die sich entwickeln möchten, da er viel Potenzial nach oben besitzt.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rossignol Famous 6 (Modell 2016/2017)

Einsatzgebiet All-Mountain
Länge 142 / 149 / 156 / 163 cm
Taillierung 126-74-110 mm
Radius 12 m
Geeignet für Damen
Material Holzkern

Weitere Tests & Produktwissen

Im Namen der Vielfalt

SkiMAGAZIN 6/2012 (Dezember) - Große Schwünge mit höherem Tempo gefahren liegen ihm weniger, besonders gilt dies für ruppiges Gelände. Auch auf der Piste bleibt der Grundcharakter erhalten: Ein wendiger, gut steuerbarer Ski, solange das Tempo nicht sehr hoch wird. Y-85 STÖCKLI CHARAKTERISTIK Ein leichter und leicht zu fahrender Ski, wendig und geschmeidig. Der Ski besticht auch im verfahrenen Schnee, ist sehr präzise zu dirigieren, einfach zu fahren in steilen und engen Passagen. …weiterlesen

Härtetest unter Profibedingungen

nordic sports 5/2012 (November) - Alles in allem ein guter Allrounder mit überdurchschnittlichen Werten in allen Bereichen. GESAMTNOTE: ROSSIGNOL X-IUM Skating WC S2 ABSTOSSVERHALTEN Testlänge (cm) 186 Lieferbare Längen (cm) 173, 180, 186, 192 EINSCHUBVERHALTEN Breite v/m/h (mm) 40/44/43/43 Gewicht (Paar/Länge) 1.100 g/186 GLEITFÄHIGKEIT Empf. VK (€) 399,95 FÜHRUNG CHARAKTERISTIK: Mit diesem Ski hat Rossignol zur Weltklasse auf- geschlossen. Top-Werte in allen HANDLING Bereichen! …weiterlesen

Wie ein Falke

SNOW 2/2012 (November/Dezember) - PANIC CHARAKTERISTIK Der elegante, ausgereifte und perfekt abgestimmte Panic ist ein Alleskönner, er überzeugt im Powder wie auf der Piste. Im Tiefschnee liegt er ruhig und stabil, beim O-Piste-Cruisen kommt keine Panik auf. Fette Sprünge lassen sich dank der stabilen Bauweise sicher landen. Sein starker Kantengri macht ihn zudem zu einem agilen, reaktionsschnellen Pistenski, der durchaus gut carvt. …weiterlesen

Die Qual der Wahl

nordic sports 6/2011 - Denn das nicht ganz unkomplizierte Auftragen von Steigwachsen wie beim klassischen Langlaufski entfällt. Für ehrgeizige Freizeitathleten, die Trainingseinheiten in schmalen Zeitfenstern zwischen Beruf und Familie platzieren müssen, hat Atomic beispielsweise jetzt die Steighilfe-Technologie "Skintec" entwickelt. Zwei unterschiedliche Felleinlagen können bei Bedarf innerhalb weniger Sekunden eingesetzt werden. Gleichzeitig sorgt eine symmetrische Camber für effizientes und kraftsparendes Laufen. …weiterlesen

Spaß auf ganzer Linie

SkiMAGAZIN 4/2016 - Die kleinen, aber feinen Unterschiede liegen im Detail: Der 92er hat einen größeren Radius (bei der getesteten Länge von 179 cm 19,6 gegenüber 17,8 Meter) und aufgrund seines Shapes (je sechs Millimeter mehr an Tip, Mitte und Tail) im weichen Pulverschnee logischerweise etwas mehr Auftrieb. Nun zum Sick Day Das Motto hat die US-Brand direkt auf den Ski mit der stylishen Surfer-Optik gedruckt: "Make mountain your beach!" (deutsch: Mache den Berg zu deinem Strand). …weiterlesen