Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Pro DX Cross-2000

  • Pro DX Cross-2000 - Shimano 105 (Modell 2015) Pro DX Cross-2000 - Shimano 105 (Modell 2015)
  • Cross DX Pro-2000 - Shimano 105 (Modell 2013) Cross DX Pro-2000 - Shimano 105 (Modell 2013)

Rose Pro DX Cross-2000 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 6
    Getestet wurde: Cross DX Pro-2000 - Shimano 105 (Modell 2013)

    „Das günstige, dennoch top ausgestattete Rose verliert durch seine extreme Laufruhe etwas an Spritzigkeit. Der hochwertige Rahmen gefällt, ebenso die kompakte Sitzposition.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rose Pro DX Cross-2000

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Rose Pro DX Cross-2000

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano 105
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 52 / 54 / 56 / 58 / 60 / 62 / 64 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Rose Bikes Pro DX Cross-2000 können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Heiß begehrt

RoadBIKE - Die Top-Renner der Saison 2013 wecken Begehrlichkeiten! Ob es sich lohnt, dafür zum Langfinger zu werden? RoadBike schafft Klarheit - in diesem Vergleichstest der Superlative.Testumfeld:Im Vergleich waren insgesamt sieben Fahrräder, von denen drei mit „überragend“ und vier mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien zog man Gewicht, Ausstattung und Fahreigenschaften heran. Außerdem wurden Einschätzungen zu Sitzposition, Charakter und Fahrerprofil abgegeben. …weiterlesen

Die Strom Schnellen

RoadBIKE - Rennräder mit Shimanos neuer elektronischer Ultegra Di2 elektrisieren die Branche - RoadBIKE zeigt die heißesten Elektro-Renner aller Preisklassen!Testumfeld:Im Test waren 17 Rennräder, die 1 x mit „überragend“, 10 x „sehr gut“ und 6 x „gut“ bewertet wurden. Bewertet wurde die Performance mit Fahreigenschaften, Ausstattung und Gewicht. Zusätzlich wurden Profileigenschaften bezüglich der Sitzposition, Charakter und Fahrerprofil angegeben. Außerdem wurden die Rahmen-Gabel-Sets anhand ihrer Steifigkeiten, Gewichte und Komfortwerte bewertet. …weiterlesen