• ohne Endnote

  • 0  Tests

    8  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­bett
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ver­spielte Optik, ver­nünf­ti­ger Auf­bau

Das Roba Toddler Themen-Komplettbett Cars richtet sich explizit an die Autoaffinen unter den Kindergarten- und Vorschulkindern. Mit thematisch passenden Motivdrucken im Bereich des Kopf- und Fußteils sowie des mitgelieferten Bettbezugs setzt es bei der Optik ideale Schwerpunkte. Vom Charakter ist es klar bei den Juniorbetten ohne mitwachsende Funktion zu positionieren. Umbau, Erweiterung oder Modifikationen jeglicher Art sind hier indiskutabel. Konsequenz: Der Umstieg auf ein Erwachsenenbett liegt in nicht allzu weiter Ferne, die Nutzungsphase des Modells mit 140 x 70 Zentimetern Liegefläche endet für gewöhnlich spätestens nach sieben Jahren.

Stärken und Schwächen

Was die Ausstattung betrifft, kann sich das in China produzierte Themenwelt-Bett aber auch abseits seines emotionalen Mehrnutzens sehen lassen. Rahmen und seitlicher Herausfallschutz sind aus Span- respektive Schichtholz mit halbwegs solider Anmutung gefertigt und der einfache Lattenrost bewegt sich qualitativ im für Kinderbetten üblichen Bereich. Zu seinen dezidierten Stärken zählen die mit 20 Zentimeter altersbezogen günstige Einstiegshöhe und eine Verarbeitungsqualität, die ausweislich der noch wenigen, aber aussagekräftigen Kundenrückmeldungen als ordentlich gelten darf. Mit Ausnahme von kalkulierbaren Montagsprodukten oder schwächeren Chargen hat man es mit sauber gehobelten Oberflächen und sicher versenkten, allerdings sichtbaren Schrauben sowie passgenau ineinandergreifenden Bauteilen zu tun. Auch der Aufbau scheint einfach.

Sind Budgetbelastung und Leistung stimmig?

Sicherlich: Das Roba-Bett reißt die Cars-Themenwelten nur an und wirkt reichlich alltäglich mit seinen Motivdrucken, während ein Modell wie das Rennwagenbett Vipack eine echte Schneise in die sonst sehr bodenständigen Markt der Themen-Komplettbetten fräst. Doch für Freunde optischer Hingucker im Möbelmarkt, die Wert auf Belastbarkeit und Sicherheit legen, bietet das Toddler-Cars eine mehr als solide Leistung für das Geld. Allein fraglich ist, ob sich der aufgerufene Kurs (200 Euro) noch immer angesichts der fehlenden Matratze und der auf wenige Jahre begrenzten Nutzungszeit plausibel begründen lässt. Wie leider stereotyp bei Roba fallen auch hier Lücken bei den Gütesiegeln ins Auge, die Eltern heute zu Recht verstärkt einfordern – etwa das FSC-Label für nachhaltige Waldwirtschaft oder IUG für allergikergeeignete Materialien.

von Sonja

zu Roba Toddler Themen Komplett-Bett Cars

  • roba Themenbett 'Auto', Kinderbett, braun
  • roba Toddler-Themen-Komplettbett, 70x140 cm
  • roba Toddler Komplettbett Car
  • Roba Toddler-Themen-Komplettbett Car
  • Kinderbett RENNFAHRER. 70 x 140 cm, natur
  • roba Themenbett 'Auto', Kinderbett, braun
  • roba Themenbett 'Auto', Kinderbett, braun
  • roba Themenbett 'Auto', Kinderbett, braun

Kundenmeinungen (8) zu Roba Toddler Themen Komplettbett Cars

5,0 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Roba Toddler Themen Komplettbett Cars

Typ Kinderbett

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: