RexTex Extreme im Test

(Motorradhandschuh)
  • Gut 2,2
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art: Fin­ger­hand­schuh
Typ: Unter­zieh­hand­schuh
Atmungsaktiv: Nein
Reflektierend: Nein
Wasserdicht: Nein
Winddicht: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu RexTex Extreme

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 3 von 3

    72%

    „Die Wärmeabgabe wird rund eine Minute nach dem Ankoppeln spürbar. Sie bleibt aber auch über einen längeren Zeitraum dezent und beschränkt sich auf Finger/Daumen, die Oberhand wird nicht beheizt. Die Notwendigkeit, einen Regler zwischenzuschalten, sehen wir daher nicht. Die Unterzieher sind sehr schlank, sitzen mit Ausnahme der knubbeligen Daumenkuppen prima und passen gut unter den Motorradhandschuh.“  Mehr Details

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Preisgünstiges Set mit dezenter Heizkraft und einfacher Handhabung.“  Mehr Details

Datenblatt zu RexTex Extreme

Nutzung
Art Fingerhandschuh
Typ Unterziehhandschuh
Materialien
Obermaterial Mix Leder/Textil
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv fehlt
Reflektierend fehlt
Wasserdicht fehlt
Winddicht fehlt
Visierwischer fehlt
Knöchelprotektor fehlt
Beheizbar vorhanden
Weitenverstellung fehlt
Touchscreen-kompatibel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema RexTex Extreme können Sie direkt beim Hersteller unter rextex.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen