Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh) 3 Tests

ohne Note
3 Tests
Gut (2,3)
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Solar-​Lade­ge­rät
  • Mehr Daten zum Produkt

Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“.

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“. (bei Ladung per Solarzelle: „schlecht“.

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Spartipp“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh)

zu Revolt Solar-Powerbank mit 10.000 mAh, Ladestand-Anzeige und 2x USB

  • revolt Zusatzakku: Solar-Powerbank PB-100.s mit 10.000 mAh, Ladestand-Anz,
  • revolt Zusatzakku: Solar-Powerbank PB-100.s mit 10.000 mAh, Ladestand-Anz,

Kundenmeinungen (19) zu Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh)

3,7 Sterne

19 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (32%)
4 Sterne
5 (26%)
3 Sterne
4 (21%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
2 (11%)

3,6 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rie­si­ger Zusatz­akku für Son­nen­an­be­ter

Heutige Elektronikgeräte sind komplex und leistungsfähig. Fast nichts geht mehr ohne sie: Ob Kamera, MP3-Player, Smartphone oder Laptop – irgendwas hat man im Grunde immer dabei. Und das eröffnet ein Problem: All diese Geräte benötigen Strom, der unterwegs nicht immer verfügbar ist. Und da längst ein Miniaturisierungswahn eingesetzt hat, halten diese Geräte immer kürzer durch, was das Problem weiter verschärft. Abhilfe schaffen da die immer beliebteren externen Zusatzakkus, die vor der Reise mit Unmengen Energie aufgeladen werden können.

Auch eine großzügig bemessene Ladung ist irgendwann am Ende

Doch auch die haben in der Regel irgendwann das gleiche Problem: Selbst Zusatzakkus mit einer brachial hohen Zusatzladung wie 10.000 oder 12.000 mAh sind irgendwann am Ende – und wer viele Mobilgeräte mit sich schleppt, schafft das entsprechend zügig. Muss ein solches Ladegerät einmal die Woche selbst aufgeladen werden, geht das durchaus in Ordnung, im Urlaub hilft das aber vielfach auch nicht weiter. Gerade in Ländern mit abweichenden Stromnetzen oder beim Camping-Urlaub abseits der Zivilisation ist man dann trotzdem nach kurzer Zeit aufgeschmissen.

Aufladezeit in der Sonne dürfte lang ausfallen

Die Revolt Solar-Powerbank ist in dieser Hinsicht im Vorteil. Dank eines integrierten Solarpanels kann das Energiepack ganz einfach durch Sonneneinstrahlung aufgeladen werden. Selbst bei bewölktem Wetter soll das problemlos funktionieren. Wenn das mal nicht schnell genug geht, lässt sich der integrierte Akku selbstverständlich auch per USB-Anschluss auftanken. Schade: Eine Angabe für die Aufladedauer in der Sonne nennt Revolt leider nicht. Die verwandte Ausführung mit 4.000 mAh Nennladung soll aber sehr lange dafür benötigen – man sollte bei der hier vorgestellten Ausführung mit 10.000 mAh also lieber ordentlich Zeit einplanen.

Preislich deutlich attraktiver als die kleine Version

Daher macht es natürlich Sinn, den Akku einfach mit einem Karabinerhaken hinten am Rucksack zu befestigen – so kann er bei der Tour den ganzen Tag in Seelenruhe aufladen. Erfreulich ist, dass Revolt sich preislich an den Markt angepasst hat. War die 4.000er-Variante mit 40 Euro sehr teuer, ist das 10.000er-Modell schon für 50 Euro zu haben und damit nicht wesentlich teurer. Und so sieht das Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich besser aus.

von Janko

Passende Bestenlisten: Ladegeräte

Datenblatt zu Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh)

Ladeslots 2
Typ Solar-Ladegerät
Kapazität 10000 mAh
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PB-100.s

Weiterführende Informationen zum Thema Revolt Solar-Powerbank mit 10.000 mAh, Ladestand-Anzeige und 2x USB können Sie direkt beim Hersteller unter revolt-power.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf