12 Powerbanks für iPhone und iPad: Power für unterwegs

Mac & i - Heft 5/2015

Inhalt

Akku-Packs geben dem iOS-Gerät oder der Apple Watch eine Energiespritze, wenn ihnen unterwegs der Saft ausgeht. Sie unterscheiden sich aber nicht nur in Kapazität und Größe, sondern auch beim Funktionsumfang.

Was wurde getestet?

12 Powerbanks wurden geprüft. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Ausstattung sowie Energiemenge bezogen auf Kapazität.

  • Anker Astro E5 2nd Gen (16000mAh)

    • Ladeslots: 2;
    • Gewicht: 296 g;
    • Kapazität: 16000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Astro E5 2nd Gen (16000mAh)
  • Anker Astro E7

    • Ladeslots: 3;
    • Gewicht: 485 g;
    • Kapazität: 26800 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Astro E7
  • EasyAcc PB5200CS

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „zufriedenstellend“.

    PB5200CS
  • hardwrk TopGum Mobile-Akku

    • Ladeslots: 2;
    • Gewicht: 160 g;
    • Kapazität: 6000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    TopGum Mobile-Akku
  • MiLi UK Power Nova II 10.000 mAh

    • Typ: USB-Ladegerät

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Power Nova II 10.000 mAh
  • mophie Juice Pack Powerstation Pro

    • Ladeslots: 1;
    • Kapazität: 6000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Juice Pack Powerstation Pro
  • Revolt Solar-Powerbank (10.000 mAh)

    • Typ: Solar-Ladegerät

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“. (bei Ladung per Solarzelle: „schlecht“.

    Solar-Powerbank (10.000 mAh)
  • Tizi Flachmann

    • Kapazität: 4000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Flachmann
  • Tizi Kraftprotz 2

    • Ladeslots: 2;
    • Kapazität: 10000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Kraftprotz 2
  • Verbatim Dual USB Power Pack (12000 mAh)

    • Ladeslots: 2;
    • Gewicht: 236 g;
    • Kapazität: 12000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Dual USB Power Pack (12000 mAh)
  • Verbatim Ultra-Slim Portable Power Pack 4200 mAh

    • Ladeslots: 1;
    • Gewicht: 108 g

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „gut“.

    Ultra-Slim Portable Power Pack 4200 mAh
  • ZAGG Sparq Powerbank

    • Ladeslots: 2;
    • Kapazität: 6000 mAh

    ohne Endnote

    Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Energiemenge bezogen auf Kapazität: „sehr gut“.

    Sparq Powerbank

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ladegeräte