Befriedigend (3,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Front­an­trieb: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von ZOE (2020)

  • ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020) ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

Renault ZOE (2020) im Test der Fachmagazine

  • 400 von 650 Punkten

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

    „Weit nach vorn mit Reichweite? Klappt für den Zoe nicht mehr. Der starke, effiziente Antrieb kann den herben Komfort, die komplexe Bedienung und das träge Handling nicht ausgleichen.“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

    „Renault hat beim sehr beliebten Zoe an vielen kleinen Stellschrauben gedreht, den Wagen mit einem stärkeren Motor und einem leistungsstärkeren Akku ausgestattet.“

  • Note:3+

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

    Plus: Hochwertige Einrichtung; temperamentvoller, kräftiger Antrieb; gute Multimedia- und Connected-Car-Ausstattung.
    Minus: Hoher Stromverbrauch; Reichweite deutlich geringer als in den Herstellerangaben; insgesamt hohe Kosten-Struktur.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3+)

    Getestet wurde: ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

    Plus: Gute Verarbeitung und Materialien; lebendiger Antrieb; durchdachtes Cockpit; Echtzeit-Navi.
    Minus: Lenkung etwas unpräzise; mäßige Sprachbedienung; vergleichsweise hoher Stromverbrauch.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Renault ZOE (2020)

Einschätzung unserer Autoren

ZOE R135/Z.E.50 (100 kW) (2020)

Hoch­wer­ti­ges Fahr­zeug mit akzep­ta­bler Reich­weite

Stärken
  1. hohe Reichweite
  2. großes Handschuhfach
  3. Echtzeit-Navigationsgerät
Schwächen
  1. Toter-Winkelwarner nicht serienmäßig
  2. hoher Stromverbrauch
  3. lange Ladezeiten

Der generalüberholte Renault ZOE R135/Z.E.50 punktet durch erstklassiges Innendesign. Das Armaturenbrett wurde komplett aus Recyclingmaterial gefertigt – das macht den ZOE noch nachhaltiger. Die hohe Sitzposition sorgt dafür, dass Sie immer den Überblick behalten. Auch große Fahrer können hier bequem sitzen. Leider hat es der Beifahrer insgesamt weniger bequem. Das große Handschuhfach fordert seinen Tribut und engt die Beinfreiheit ein. Dank der Reichweite von 383 Kilometern können Sie dieses Auto auch für längere Trips nutzen. Wenn Sie die Rückbank umklappen, bietet sich Ihnen ein Kofferraumvolumen von 1.225 Litern. Hier verstauen Sie problemlos Koffer, den Großeinkauf oder Umzugskisten. Es lohnt sich, zusätzlich den CCS-Stecker mit Schnellladefunktion zu kaufen. Sonst dauert ein Ladevorgang an einer 2,3kW-Steckdose gerne mehr als 34 Stunden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Renault ZOE (2020)

Verfügbare Antriebe Elektro

Weiterführende Informationen zum Thema Renault ZOE (2020) können Sie direkt beim Hersteller unter renault.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: