• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 43 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
43 Meinungen
Stromversorgung: Akku / Netz
Betriebszeit: 40 min
Max. Schnittlänge: 5 mm
Min. Schnittlänge: 1 mm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

PG410

Remington PG410: Dreitagebart-Schneider mit Sollbruchstelle

Mit dem PG410 bietet Remington einen elektrischen Rasierer an, dessen Spezialität Dreitagebärte sind. Diese Aufgabe erfüllt er auch, wie zahlreiche Käufer fast durchweg immer wieder bestätigen, sehr ordentlich. Trotzdem ist beim Umgang mit dem Gerät etwas Vorsicht angesagt: Der Kammaufsatz zur Längeneinstellung ist nämlich die Achillesferse des Schneiders, da er sich bei unsachgemäßem Gebrauch relativ schnell zu einer Bruchstelle entwickelt.

Wie bei den meisten Bartschneidern besteht auch der Kammaufsatz des Remington aus Kunststoff. Das Geräteteil scheint nicht nur einen filigranen, schwächlichen Eindruck zu machen, sondern auch tatsächlich die Sollbruchstelle des Bartschneiders zu sein – die Hersteller sprechen in diesem Zusammenhang immer von „Verschleißteilen“. Dies bedeutet im Umkehrschluss für den Benutzer, dass sorgsam mit dem Teil umgegangen werden sollte, will man nicht in kurzen Abständen für Ersatz sorgen müssen. Dies mag manchem ärgerlich erscheinen, ist aber häufig so bei einfachen Geräten und sollte daher bei einem Kauf berücksichtigt werden.

Mit Fug und Recht jedoch sich der Remington Spezialist für Dreitagebärte nennen, dies vermitteln zumindest die vielen Käufermeinungen. Die Schnittlänge lässt sich in drei Stufen zwischen 1 und 5 Millimeter variieren, wobei Stufe 1 und 2 sehr kurz ausfallen. Außerdem lässt sich der Bartschneider zum Stylen von „Bartfrisuren“ verwenden, da ihm ein Folienrasierer als Aufsatz beiliegt, mit denen einzelne Stellen glatt wegrasiert werden können – für eine regelmäßige Komplettrasur des ganzen Gesichtes wiederum scheint der Remington allerdings weniger gut geeignet zu sein, die Funktion sollte demnach wirklich nur zum Trimmen eingesetzt werden. Der schmale Scherkopf wiederum hat den Nachteil, dass die Prozedur etwas länger dauert, bietet dafür den Vorteil, dass nahezu alle Gesichtspartien gut erreicht werden.

Unterm Strich hat sich der Remington bisher als Dreitagebart-Schneider und -Trimmer in den meisten Fällen bewährt, und Sorgfalt im Umgang vorausgesetzt, steht er auch klaglos über einen längeren Zeitraum zu Diensten – weswegen trotz seiner Sollbruchstelle aus Plastik die für ihn zu veranschlagenden 40 Euro (Amazon) gerechtfertigt sind.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Remington G5 Graphite Series PG5000 - Set Trimmer,9 Zubehör,Kabellos

    Remington G5 Graphite Series PG5000 - Set Trimmer, 9 Zubehör, Kabellos

  • BRAUN Satin Hair 1 HD 130 Style&Go, Haartrockner, 1200 Watt, Schwarz

    BRAUN Satin Hair 1 HD 130 Style&Go, Haartrockner, 1200 Watt, Schwarz

Kundenmeinungen (43) zu Remington PG410

2,9 Sterne

43 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (19%)
4 Sterne
9 (21%)
3 Sterne
8 (19%)
2 Sterne
9 (21%)
1 Stern
10 (23%)

2,9 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Austeckkamm sehr schlecht

    von Tester666
    • Nachteile: mangelhafte Verarbeitung bei Aufsatz

    Der Rasierer ist eigentlich gut. Aber der Aufsteckkamm geht schnell kaputt und kostet als Ersatzteil 19,90 !!! Frechheut. Deshalb sollte man aus Prinzip NICHT kaufen!

    Auf diese Meinung antworten
  • Keine Ersatzteile bei Remington

    von Lilomu

    Eigentlich liegt das Ding gut in der Hand und rasiert auch wirklich gut; wenn der Kamm nicht wieder verrutscht. Der Aufsteckkamm ist bei mir - wie eigentlich vorhersehbar - an der "Sollbruchstelle" (wie im Test beschrieben) abgebrochen. Ganz schlecht: Dieses Verschleißteil ist laut Remington auch nirgendwo nachzukaufen.
    R. war zu meinen Kinderzeiten mal eine gute Marke.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Remington PG410

Typ Bartschneider
Stromversorgung Akku / Netz
Betriebszeit 40 min
Max. Schnittlänge 5 mm
Min. Schnittlänge 1 mm
Ausstattung Transporttasche
Abwaschbar vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips QG 3190Panasonic ER 2171SBraun AllStyle ExactPower 20Wahl GroomsmanRemington MB4550 Touch ControlRemington MB320CBraun cruZer Z6 beard&headRemington PG400 Bartschneider-Set 7in1Valera Systema 654.01Remington BHT2000 E51