Redken All Soft Argan-6 Oil 1 Test

Gut (2,0)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...

Redken All Soft Argan-6 Oil im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 1 von 16

    Das Redken All Soft Argan-6 Oil fiel in der Prüfung der Inhaltsstoffe nur durch das Vorhandensein von Silikonverbindungen negativ auf. Abzug um eine Note. Auch bei den weiteren Mängeln gab es einen Kritikpunkt: der Umkarton. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Redken All Soft Argan-6 Oil

zu Redken All Soft Argan-6 Öl

  • Redken All Soft Argan-6 Öl 90 ml 100039482

Kundenmeinungen (455) zu Redken All Soft Argan-6 Oil

4,5 Sterne

455 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

453 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Leave-​in-​Öl für alle Haar­ty­pen

Das goldfarbene Arganöl ist als Bestandteil von Haarkosmetik geradezu in Mode gekommen. Dem Öl, das aus der Arganmandel gewonnen wird, wird eine zellverjüngende Wirkung nachgesagt. Kein Wunder, dass mit dieser natürlichen Substanz gerne geworben wird. In den angebotenen Arganölen taucht das Wunderöl in der Regel als ein Inhaltsstoff von vielen auf. So auch in dem All Soft Argan-6 Oil von Redken. Die Zahl 6 steht für den Omega-6-Bestandteil, der ebenfalls in dem Haaröl mitwirkt. Das Pflegeöl soll für alle Haartypen geeignet sein.

Mit Arganöl und Silikon

Auf der Liste der Inhaltsstoffe findet man das Arganöl immerhin schon auf dem vierten Platz. Es steht direkt hinter dem Silikonöl Dimethicone, das an dritter Stelle aufgelistet wird und somit in größerer Menge vorhanden ist. Silikone leisten gute Dienste, weil sie Unebenheiten auf der Haaroberfläche besonders gut ausgleichen können, so dass die Haare schön glatt und geschmeidig werden. Die Schicht, die sie auf der Haaroberfläche hinterlassen, kann aber bei regelmäßiger Anwendung so dick und dicht werden, dass das Haar komplett eingeschlossen wird. In dem Fall schadet es den Haaren, die in der geschlossenen Silikonhülle austrocknen und spröde werden können. Dann hätten übrigens Substanzen wie Arganöl und Aminosäuren kaum noch eine Chance, an die Haare zu gelangen. Mit dem Arganöl von Redken scheint das aber kein Problem zu sein - jedenfalls ist bisher keine derartige Kritik zu vernehmen. Kunden sind im Gegenteil ziemlich begeistert von dem Conditioner, der übrigens nicht ausgespült wird, sondern nach dem Auftragen im Haar bleibt.

Von den Kunden hoch gelobt

Das Öl lässt die Haare offenbar nicht fettig erscheinen. Wie versprochen, fühlen sie sich weich und geschmeidig an und fliegen auch nicht. Mit dem Glanz und dem Duft sind Kundinnen ebenfalls sehr einverstanden. Besonders zufrieden äußern sich Anwenderinnen mit besonders trockenem und strapaziertem Haar. Auch die Aussage des Herstellers, dass das Öl für alle Haartypen geeignet sein, scheint zu stimmen. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, findet es unter anderem bei Amazon für knapp 17 EUR.

von Marion D.

Aus unserem Magazin

Weiterführende Informationen zum Thema Redken All Soft Argan-6 Öl können Sie direkt beim Hersteller unter redken.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf