Ø Gut (1,7)

Test (1)

o.ohne Note

(42)

Ø Teilnote 1,7

Produktdaten:
Ladeslots: 2
Gewicht: 251 g
Kapazität: 10000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

RAVPower RP-PB081 im Test der Fachmagazine

    • PocketPC.ch

    • Erschienen: 09/2018

    ohne Endnote

    Pro: hochwertige Verarbeitung; einwandfreie Funktionsweise (sowohl Powerbank- als auch Qi-Funktion); leichtes Gehäuse.
    Contra: mit 5 Watt Ausgangsleistung langsam im Vergleich zu anderen aktuellen Modellen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu RAVPower Wireless Portable Charger 10000mAh

  • Wireless QI Powerbank RAVPower 10000mAh Schnell Kabelloses Aufladen Ladegerät

    Laden mit und ohne Kabel: Hiermit können Sie Ihr iPhone kabellos schnellladen, während Sie ein anderes Gerät über den 2. ,...

  • Wireless QI Powerbank RAVPower 10000mAh Schnell Kabelloses Aufladen Ladegerät

    Laden mit und ohne Kabel: Hiermit können Sie Ihr iPhone kabellos schnellladen, während Sie ein anderes Gerät über den 2. ,...

  • Wireless QI Powerbank RAVPower 10000mAh Schnell Kabelloses Aufladen Ladegerät

    Laden mit und ohne Kabel: Hiermit können Sie Ihr iPhone kabellos schnellladen, während Sie ein anderes Gerät über den 2. ,...

Kundenmeinungen (42) zu RAVPower RP-PB081

4,3 Sterne

42 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (69%)
4 Sterne
6 (14%)
3 Sterne
2 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (10%)

4,3 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

RAVPower Wireless Portable Charger 10000mAh

Reichlich langsam unterwegs

Stärken

  1. integriertes Qi-Ladepad zum kabellosen Aufladen

Schwächen

  1. kein echtes Schnellladen (nur 10 W, kabellos sogar nur 5 W)
  2. kein sogenanntes "Durchladen"

Die RAVPower RP-PB081 kombiniert die Funktionen einer Powerbank und eines kabellosen Ladepads: Sie können das Smartphone hier auch einfach oben auf die Powerbank drauflegen, und schon startet der kabellose Ladevorgang. Doch Achtung: Dies funktioniert nur, solange noch mindestens 25 % Nennladung im Akku enthalten sind. Wird dieser Wert unterschritten, müssen Sie erst die Powerbank aufladen und dann nochmal den Power-Button drücken, damit die kabellose Ladefunktion wieder aktiviert wird. In dieser Zeit können Sie auch per Kabel kein anderes Gerät laden. Schade ist zudem, dass die Geschwindigkeit sehr niedrig ausfällt. Schon bei angeschlossenem Kabel erhalten Sie nur 10 W Ausgangsleistung, moderne Powerbanks schaffen 15-18 W. Im kabellosen Modus sinkt der Wert sogar auf schlechte 5 W.

Datenblatt zu RAVPower RP-PB081

Ladeslots 2
Gewicht 251 g
Features
  • Ladezustandsanzeige
  • Induktives Laden (Qi)
Kapazität 10000 mAh
Abmessungen (B x T x H) 14.6 x 7.4 x 2 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RP-PB081

Weiterführende Informationen zum Thema RAVPower Wireless Portable Charger 10000mAh können Sie direkt beim Hersteller unter ravpower.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kraftwerk

E-MEDIA 2/2016 - Powerbanks versorgen Smartphone und Co unterwegs mit Strom. Es gibt sie in unterschiedlichen Kapazitätsgrößen. Kleine mobile Ladegeräte haben eine Speichergröße von 2.000 mAh. Bei 5.000 mAh gibt es die größte Auswahl. InLine hat eine Powerbank im Programm, die in einer ganz anderen Liga spielt und die man ruhig als mobiles Kraftwerk bezeichnen kann. Der verbaute Akku speichert 20.000 mAh. Damit lässt sich sogar ein Laptop laden - und ein Smartphone gleich mehrfach hintereinander. …weiterlesen

Power fürs Phone

connect 10/2014 - Der Akku selbst wirkte jedoch ordentlich verarbeitet und lieferte rund 4700 mAH Kapazität ab. Zu wenig für eine Top-Platzierung, aber angesichts des Preises mehr als okay. POWERADD PILOT X6 Ausladendes Kraftpaket Mit angegebenen 20 800 mAh zählt der Poweradd zu den kräftigsten Vertretern im Testfeld. Diese Behauptung gilt auch noch nach dem Labortest, den der Pilot X6 mit sehr ordentlichen 12 764 mAh abschloss. …weiterlesen

Powerpakete

Tablet und Smartphone 3/2014 - Allerdings wird dieses Equipment kaum in jedem Haushalt zu finden sein. Wie es sich für einen Kraftprotz gehört, liefert der Maxell auch entsprechend, gleich beide Ausgangsbuchsen sind ebenfalls mit bis zu zwei Ampere belastbar, es dürfen also auch zwei ausgewachsene Tablets gleichzeitig aufgeladen werden. Spitzenklasse PNY Power Pack 7800 Der große von PNY erinnert ein wenig an eine altmodische Zigarettendose oder an diverse Apple Produkte. …weiterlesen

Extraausstattung

Windows Phone User 2/2013 (März/April) - Mophie Juice Pack Powerstation Duo Das Juice Pack ist ein Energiespender für unterwegs, der leere Smartphone-Akkus wieder auflädt, wenn keine Steckdose in Reichweite ist. Das kleine Kästchen ist gut transportabel, robust und ausgezeichnet verarbeitet. Es hat eine Ladekapazität von 6000 mAh und speichert so genug Energie, um einem Smartphone mehrere Akkuladungen zu spendieren. Dank zweier USB-Ports lassen sich sogar zwei Smartphones gleichzeitig laden. …weiterlesen

Die Kraft der Sonne

iPhone & more 2/2010 - Selbst wenn UMTS, GPS und WLAN ausgeschaltet sind und die Bildschirmhelligkeit reduziert ist, hält das iPhone nur wenige Tage durch. Abhilfe schaffen hier externe Akkus, die das iPhone, zumindest für Notfalltelefonate, kurzzeitig mit Strom versorgen. …weiterlesen

Alles über Akkus

Audio Video Foto Bild 8/2009 - Was ist der Memory-Effekt, und wo tritt er auf? Als Memory-Effekt bezeichnet man den Verlust an Kapazität durch mehrfaches und nicht vollständiges Aufladen von Akkus. Bei älteren Nickel-Cadmium-Akkus verringerte sich die Akkuleistung, wenn diese nicht vollständig entladen und nur teilweise geladen wurden. Bei heutigen NiMH- und Li-Ionen-Akkus tritt dieser Effekt nicht mehr auf. Funktionieren alle Geräte mit Akkus? Nein. …weiterlesen