• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: All-​Moun­tain
Geeig­net für: Her­ren
Typ: Rocker
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Relict Ltd (2015)

Flach­mann für ange­hende Steil­gän­ger

Entgegen der verbreiteten „Was-nichts-kostet-ist-nichts-wert“-Mentalität kann Raven für seine Modelle, die weit unter dem üblichen Marktwert liegen, die Masse durchaus für sich gewinnen. Das Relict-Board wird in Snowboard-Foren von der Qualität her sogar mit den Einsteigerboards von Herstellern wie Nitro verglichen.

Ausprägung und Besonderheiten

Das Board gehört zu den sogenannten „Flat Tops“, das Brett liegt absolut eben auf und ist – von den Schaufeln einmal abgesehen – nicht wie viele speziellere Snowboards gebogen oder wellenartig verzogen. Damit erreicht man ein stabiles und gleichzeitig leichtes Fahren, weshalb dieser Typ vor allem von Anfängern bevorzugt wird. Zusätzlich sind die Schaufeln etwas länger gezogen, wodurch sich das Drehpotenzial allgemein weiter verbessert. Mit dieser Konfiguration entspricht es vielen sogenannten Freestyle-Boards wie sie häufig in Snowparks eingesetzt werden. Wer dort seine künftige Zielumgebung sieht, sollte allerdings auf eine kürzere Längenausführung zurückgreifen als bei den Allround-Boards, deren optimale Länge zwischen Kinn und Nase reicht. Ideal ist das Board in diesem Fall, wenn es bis zur oder knapp über die Schulter reicht.

Das Relict Ltd gibt es allerdings nicht nur in vielen verschiedenen Längen, sondern in gewissen Längenvarianten auch mit unterschiedlich breiten Taillen – erkennbar an der Zusatzbezeichnung „W“ für „Wide“. Wide-Boards eignen sich für Fahrer mit Schuhgrößen oberhalb der 42er-Marke.

Fazit

Wer sich zum ersten Mal ans Snowboarden wagt, darf sich auf zufriedenstellendes Setup freuen und wird mit einer satten Ersparnis beglückt. Mit Bindung sind im Netz gerade einmal knapp zwei Hunderter fällig (Referenz: Amazon).

zu Raven Snowboards Relict Ltd (2015)

  • RAVEN Snowboard Relict Rocker 2019 Länge: 162 Wide

Kundenmeinung (1) zu Raven Snowboards Relict Ltd (2015)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Raven Snowboards Relict Ltd (2015)

Einsatzgebiet All-Mountain
Geeignet für Herren
Typ Rocker
Kernmaterial Holz
Profil Twin Shape
Beschichtung Extrudierter Belag
Länge 152 / 155 / 156W / 158 / 159W / 161 / 162W

Weitere Tests & Produktwissen

Ski oder Snowboard?

active woman - Nach Kursende drängt der Junior am zweiten Tag Richtung Trübsee. Dort will er mit dem Snowtube fast direkt in den SnowXpark neben dem Igludorf rutschen. Hier steht die Technik im Vordergrund. SnowXbikes und SnowXmobile lassen die Herzen kleiner und großer Jungs höher schlagen. Auf diesen elektrobetriebenen Action-Tools können Vater und Sohn gefahrlos durch den Snowpark düsen und driften, denn die Fahrzeuge sind mit zwei Geschwindigkeitsstufen fahrbar und so gut wie unkippbar. …weiterlesen