Nemesis Produktbild
Gut (2,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel AM3, Sockel AM2, Sockel AM2+
Höhe: 160 mm
Anschluss: 3-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Raijintek Nemesis im Test der Fachmagazine

  • Note:2,56

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 5 von 5

    „Plus: Sehr hohe Kühlleistung.
    Minus: Teilweise Kompatibilitätsprobleme; Enger Regelbereich der Lüfter.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“,„Preis/Leistung“,„Overclocking Award“

    „Pro: sehr leistungsstark; sehr leise im unteren Drehzahlbereich; PWM-gesteuert (teilweise); Edles Design; gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
    Kontra: etwas groß.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    87%

    Preis/Leistung: 90%, „Silber Award“

    „... Positive Punkte sind vor allem die ordentliche Verarbeitung, die außergewöhnliche Optik sowie das solide Montage-Kit. An der Verarbeitung ist also insgesamt nichts zu beanstanden ... Vor allem aber die gute, bei steigender Last sogar schon sehr gute Kühlleistung bringen dem Nemesis ordentlich Punkte ein. Auch mit unseren beiden Referenzlüftern kann er seine sehr gute Kühlleistung unterstreichen. ... Einer der größten Kritikpunkte ist wohl die Kompatibilität zu Arbeitsspeichern mit hohen Heatspreadern oder kleinen Gehäusen. ...“

zu Raijintek Nemesis

  • Raijintek Tisis Heatpipe CPU-Kühler, PWM - 140mm
  • Raijintek Tisis (16.65cm)
  • Raijintek Tisis CPU-Lüfter, 2x 140x140x25mm, 600-1000rpm, 119m³/h,
  • RAIJINTEK Heatpipe CPU-Kühler, PWM - 2x140mm
  • Raijintek tisis heatpipe cpu-kühler, pwm - 140mm

Datenblatt zu Raijintek Nemesis

Kompatibilität
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel AM3
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
  • Sockel FM2
Kantenlänge 166 mm
Höhe 160 mm
Anschluss 3-Pin
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0R100001

Weiterführende Informationen zum Thema Raijintek Nemesis können Sie direkt beim Hersteller unter raijintek.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geschenke-Tausch

PC Games Hardware - Da dem Heligon kein Lüfter beiliegt, haben wir die Werte ausschließlich mit zwei 120-mm-Referenzlüftern bestimmt. Die CPU erreicht mit dem HE02 Temperaturen von 48,5/50,3/52 Grad Celsius bei 100/75/50 Prozent. Damit der Heligon nicht mit der Grafikkarte kollidiert, ist er asymmetrisch gestaltet, sodass zwischen Grafikkarte und dem Kühler noch ausreichend Platz frei ist, während er nach oben hin dafür etwas ausladender ist. Das Montagekit ist baugleich zum Heligon HE01. …weiterlesen

Kühlgiganten

PC Games Hardware - Nachdem wir ein Testmuster des ETS-T40-TB bereits bei einem Redaktionsbesuch von Enermax prüfen konnten (Link im Bonusmaterial), konnten wir für die Marktübersicht auf ein originalverpacktes Modell zurückgreifen. Der ETS-T40-TB kann mit seiner hohen Kühlleistung überzeugen, ursächlich dafür ist allerdings ein schnell drehender Lüfter. Der Ventilator läuft bei 100 Prozent mit 1.880 U/ min und erzeugt eine deutliche wahrnehmbare Geräuschkulisse von 41,2 dB(A) beziehungsweise 3,5 Sone. …weiterlesen

Neue High-End-Kühler

PC Games Hardware - So sollen Hotspots hinter dem Lüfter vermieden werden. Raijintek Nemesis: High-End-Kühler mit leichten Kompatibilitätsproble- men. Raijintek kennen wir bereits vom Macho-Konkurrenten Ereboss. Der Nemesis erweitert die Serie nun nach oben. Der Kühler basiert auf einer asymmetrischen Doppel-Turm-Konstruktion, wobei der hintere Turm etwas dicker als der vordere ist. Das Ganze ruht auf insgesamt fünf 8-mm-Heatpipes. …weiterlesen

Top-Blower im Test

PC Games Hardware - Steam-Box, Wohnzimmer-PC, kompakte ITX-Gehäuse - immer mehr Anwender entscheiden sich für Formate mit limitierter Höhe. Wir testen passende Kühler und wagen den Generationen-Vergleich.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich fünf CPU-Kühler mit Top-Blow-Bauform. Sie erhielten Endnoten von 2,52 bis 3,55. Außerdem wurden zwei klassische Modelle an aktuelle CPU-Sockel angepasst und mit den neuen Modellen verglichen. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Raijintek Nemesis im Test

OverclockingStation.de - Raijintek leistet gute Arbeit, was die Entwicklung von neuen Kühlern betrifft. Sie bieten stets das beste Preis-/Leistungs-Verhältnis und schneiden dabei meist sehr gut ab. Wir durften der Marke bereits drei Gold- und zwei Silber-Awards vergeben. Vor einigen Tagen ist der erste VGA-Kühler der Marke herausgekommen und das erste Gehäuse kommt auch bald auf den Markt. Im heutigen Test handelt es sich um einen Kühler, der bislang in Raijinteks Produktpalette gefehlt hat: Ein echter High-End Twin Tower CPU-Kühler. Er trägt den Namen Nemesis und wird uns an in diesem Test beweisen, ob der Hersteller auch im High-End Bereich top Leistungen zu einem unverschämt günstigen Preis verkaufen kann.Im Einzeltest befand sich ein CPU-Kühler, der ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Raijintek Nemesis im Test

PC-WELT Online - Im Check befand sich ein CPU-Kühler. Dieser blieb ohne abschließende Benotung. …weiterlesen