Sehr gut (1,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Moni­tor-​Tech­nik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

PSI Audio A-14M Studio im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Eine erstaunliche Leistung in einem kleinen Gehäuse bieten die Aktivmonitore A-14 M Studio ... Der zuvor extern gefertigte Hochtöner wurde durch einen speziell entwickelten Tweeter ersetzt, der noch nuancierter klingt und einen höheren Schalldruck bei geringerer Verzerrung liefert. Auch die Bässe und Mitten werden differenziert und wiedergegeben. Ein weiteres Plus ist die hohe Impulstreue der Lautsprecher. ...“

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    Klangurteil: 84 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Wer zum Beispiel abmischen muss, der streamt sich die Musik aus dem Rechner herbei und stellt die PSI Audio A14-M Studio auf den Schreibtisch. Endstufen braucht es dazu nicht. Entsprechend ist auch das Klangbild aufgebaut – analytisch und punktgenau. ... Klasse auch, wie die A14-M böse Phasenspielerein aufdeckt. ... Hier geht es um das konzentrierte, aktive Hören. Smooth und entspannt ist etwas anderes.“

  • „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Plus: räumliche Auflösung; Tiefenstaffelung; Impulsverhalten.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu PSI Audio A-14M Studio

zu PSI Audio A-14Ms

  • PSI Audio A-14M Studio Red; aktiver Zweiweg-Monitor;
  • PSI Audio A-14M Studio Black; aktiver Zweiweg-Monitor;

Passende Bestenlisten: Monitoring

Datenblatt zu PSI Audio A-14M Studio

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Abmessungen 163x 170 x 243 mm
Leistung (RMS) 100 W
Gewicht 5,5 kg
Wege 2
Frequenzbereich 56 Hz - 22 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema PSI Audio A-14Ms können Sie direkt beim Hersteller unter psiaudio.swiss finden.

Weitere Tests und Produktwissen

KSdigital C5-Reference

Beat - Die Nahfeldmonitore C5-Reference erinnern mit ihrer kompakten Form und dem mitgelieferten Ständer eher an schicke Hifi-Desktop-Boxen, wie sie in Privathaushalten links und rechts neben dem Computermonitor platziert sind. So ganz daneben liegt man mit diesem ersten Eindruck auch nicht, denn die Boxen lassen sich aufgrund der kompakten Würfelform und des stabilen Schrägstellers sehr flexibel platzieren, auch mit geringem Hörabstand auf dem Desktop neben dem Bildschirm. …weiterlesen

Gut geregelt

VIDEOAKTIV - Klanglich gibt es ein mal mehr nichts zu mäkeln - aber wer wirklich Studiokopfhörer am PC betreiben muss, ist mit anderen Fostex-Produkten besser bedient. Den in Heft 4 und 5/2014 vorgestellten HP-A 4 etwa gibt es für 392 Euro. Der wird ebenfalls per USB mit Digitalaudio und Strom versorgt, versteht aber PCM bis 192 Kilohertz und spielt auch mit relativen Leisetretern wie unserer Referenz mehr als üppig laut. …weiterlesen