Pro-Ject 9cc Evolution im Test

(Tonarm)
9cc Evolution Produktbild
  • Gut 1,9
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Material: Car­bon
Konstruktionsprinzip: Radi­al­ton­arm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Pro-Ject 9cc Evolution

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    71 von 90 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Extrem universelles Tonarm-Multitalent, recht unkompliziert aufzubauen und zu justieren. Vorbildlicher Lieferumfang, gediegene Bedienungsanleitung und last but not least ein stimmiger, ausgewogener Klang.“  Mehr Details

zu Pro-Ject 9cc Evolution

  • Pro-Ject 9cc Evolution

    9 - Zoll - Prä, zisionstonarm mit Tonarmrohr aus Karbonfaser Technik fü, r den guten Klang 9 - Zoll - ,...

Datenblatt zu Pro-Ject 9cc Evolution

Effektive Länge 230 mm
Form Gerade
Gewicht 265 g
Konstruktionsprinzip Radialtonarm
Länge 212 mm
Material Carbon
Tonabnehmer-Befestigung Halbzoll-Standard

Weiterführende Informationen zum Thema Pro-Ject 9 cc Evolution können Sie direkt beim Hersteller unter project-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Magazin

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2008 - Am Samstag, dem 01.03.2008 und Sonntag, dem 02.03.2008 gibt‘s für Analogfans von 10 bis 19 Uhr (11 bis 18 Uhr am Sonntag) wieder jede Menge „auf die Ohren“, der Eintritt ist wie immer kostenlos. Zu sehen und zu hören gibt‘s analoges Equipment rund um die Schallplatte, auch Tonbandfreunde werden nicht zu kurz kommen. Haigner-Horn in klein Auf der Audio-Messe „klangBilder 2007“ in Wien wurde er erstmalig vorgestellt: der neue und bisher kleinste Hornlautsprecher von David Haigner. …weiterlesen

Kardanisch

stereoplay 12/2016 - Auch eine Justage des Azimuts ist, falls wirklich erforderlich, so machbar. Die Höhenverstellung des TP92 erfolgt wie üblich über die Schaftbefestigung, die keinen übertriebenen Durchmesser aufweist und deshalb sogar mit heimischen Mitteln herstellbar ist. In puncto Masse zählt der lange Thorens nicht mehr zu den Leichtgewichten, weshalb Tonabnehmer mit eher geringer Compliance die richtigen Spielpartner sind. …weiterlesen