Prixton P120

  • Befriedigend

    2,6

  • 0  Tests

    115  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,6)
115 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Frei­arm-​Näh­ma­schine
  • Anzahl der Näh­pro­gramme 16
  • Geschwin­dig­keits­reg­ler Ja  vorhanden
  • Vier-​Stu­fen-​Knopf­loch Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Fle­xi­ble Maschine für Anfän­ger

Stärken
  1. mit Kabel und Batterie nutzbar
  2. 16 Stichprogramme
  3. solide Ausstattung
Schwächen
  1. einfache Qualität

Wer erst einmal testen möchte, ob das Hobby Nähen gefällt oder wer eine Nähmaschine für Kinder sucht, kann sich die Prixton P120 anschauen. Sie bietet 16 Stiche, die Sie über ein einfach erreichbares Drehrad einstellen. Der Nähfuß ist für eine bessere Übersicht beleuchtet, zudem legt der Hersteller ein Pedal bei. Eine automatische Auffädelung erleichtert erste Schritte. Insgesamt nutzen Sie so alle grundlegenden Funktionen einer Einsteigermaschine. Flexibilität ist auch dank des Batteriebetriebs gewährleistet. Das geringe Gewicht vereinfacht zusätzlich den Transport: Die Maschine wiegt gerade einmal knapp über 3 Kilogramm. In dieser Produktklasse kann keine hohe Qualität erwartet werden. Das Kunststoffgehäuse wirkt eher einfach. Dafür ist der Preis nicht hoch. Er liegt bei vernünftigen 80 Euro.

von Nadia Hamdan

zu Prixton P120

  • PRIXTON - Tragbare Mini Nähmaschine mit Schublade für Zubehör,
  • PRIXTON - Tragbare Mini Nähmaschine mit Schublade für Zubehör,

Kundenmeinungen (115) zu Prixton P120

3,4 Sterne

115 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
44 (38%)
4 Sterne
21 (18%)
3 Sterne
13 (11%)
2 Sterne
9 (8%)
1 Stern
29 (25%)

3,4 Sterne

115 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Prixton P120

Technische Eigenschaften
Typ Freiarm-Nähmaschine
Anzahl der Nähprogramme 16
Maße & Gewicht
Tiefe 17,5 cm
Breite 31,2 cm
Höhe 38,5 cm
Gewicht 3,2 kg
Bedienung
Drehregler vorhanden
Tastatur fehlt
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung vorhanden
Automatischer Nähfußdruck fehlt
Einfädel-Automatik fehlt
Fadenschneider vorhanden
Geschwindigkeitsregler vorhanden
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display fehlt
Rückwärtsnähen vorhanden
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck fehlt
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Vier-Stufen-Knopfloch vorhanden
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere fehlt
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Allzweck-Nähfuß
  • Zubehörbox im Anschiebetisch

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf