PreSonus Sceptre S6 Test

(Nahfeldmonitor)
Sceptre S6 Produktbild
  • Gut (1,7)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Nahfeldmonitor
  • Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu PreSonus Sceptre S6

    • Beat

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „... Die Monitore bestechen durch einen insgesamt angenehm neutralen Gesamtklang, stabile Verarbeitung und ausgiebige Optionen zum Anpassen des Klangs an die Umgebung. Nicht zuletzt hinsichtlich des Preises sind die Boxen vor allem für kleinere Studios oder gar Wohnzimmer interessant ... Aber auch kleine bis mittlere Hauspartys lassen sich mit den Kraftpaketen problemlos beschallen.“

    • professional audio

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut - sehr gut“ (Oberklasse)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... präzises Klanganalyse-Werkzeug, das besonders mit seinem Raumdarstellungsvermögen, seinem präzisen Horn-Hochtöner und seiner Impulsfestigkeit glänzen kann. Kleinere Defizite, wie die geringe Basslautstärke und das etwas unpraktische Einstellen der Eingangsempfindlichkeit, werden von den klanglichen Vorzügen des Sceptre S6 überstrahlt. Die niedrige Abtastrate des integrierten DSPs bleibt hingegen fragwürdig.“

    • delamar.de

    • Erschienen: 06/2014
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Die Separation der Einzelklänge im Stereopanorama, einhergehend mit der fast unheimlich deutlich hervorstechenden Phantommitte, wissen zu begeistern. ... Die Wiedergabe ist äußerst detailreich. Die hohe Impulstreue im oberen Frequenzbereich leistet ihr Übriges. ... Die überbetonten hohen Mitten wirken auf Dauer etwas ermüdend und überdecken die tieferen Mittenregionen, so dass Abmischungen auf den meisten anderen Lautsprechern zu einem leicht nasalen Sound tendieren. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu PreSonus Sceptre S6

  • Presonus Sceptre S6

    Presonus Sceptre S6, Aktiver Koaxial Studiomonitor, 48 kHz Dual - Core - DSP mit 32 - Bit - Fließkommaverarbeitung und ,...

  • PreSonus Sceptre S6 CoActual 2-Way Studio Monitor (Single)

    Aktiver Koaxial - Studiomonitor Die Presonus Sceptre Monitore sind Koax - Systeme, die von Entwicklerlegende David ,...

  • Presonus - Sceptre S6
  • PreSonus Sceptre S6 CoActual 2-Way Studio Monitor (Single)

    Aktiver Koaxial - Studiomonitor Die Presonus Sceptre Monitore sind Koax - Systeme, die von Entwicklerlegende David ,...

  • PreSonus Sceptre S6 CoActual 2-Way Studio Monitor (Single)

    Aktiver Koaxial - Studiomonitor Die Presonus Sceptre Monitore sind Koax - Systeme, die von Entwicklerlegende David ,...

  • PreSonus Sceptre S6 CoActual 2-Way Studio Monitor (Single)

    Aktiver Koaxial - Studiomonitor Die Presonus Sceptre Monitore sind Koax - Systeme, die von Entwicklerlegende David ,...

Datenblatt zu PreSonus Sceptre S6

Abmessungen 230 x 310 x 335 mm
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 53 Hz - 22 kHz
Gewicht 8,5 kg
Leistung (RMS) 180 W
Monitor-Technik Aktiv
Typ Nahfeldmonitor
Wege 2

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Presonus Sceptre S6 Beat 6/2014 - Unbestechliche Monitore sind das höchste Gut eines Studios, erst recht unter weniger optimalen Bedingungen. Mit ausgeklügeltem Design und schlauem Chip versprechen die Sceptre die allumfassende Lösung. Geht das?Es wurde ein Zweiwege-Aktiv-Monitor untersucht. Er erzielte die Bewertung 5,5 von 6 Punkten. Die Benotung erfolgte auf Basis der Kriterien Klang, Ausstattung und Preis/Leistung. …weiterlesen


PreSonus Sceptre S6 delamar.de 6/2014 - Geprüft und abschließend für „gut“ befunden wurde ein Nahfeldmonitor. …weiterlesen