PreSonus AudioBox GO 3 Tests

Gut (2,0)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Inter­face USB
  • Mehr Daten zum Produkt

PreSonus AudioBox GO im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „AudioBox punktet mit einem ultrakompakten Format und geringem Gewicht. Zwar muss man gewisse Abstriche bei Ausstattung und Verarbeitungsqualität machen, dafür wurde aber bei der Klangqualität nicht gespart und die Aufnahmen mit der AudioBox GO können durchaus auch semi-professionellen Ansprüchen genügen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    Pro: kleine Abmessungen; gute Klangabstimmung; rauscharme Wiedergabe; Mix-Poti vorhanden; gutes Software-Bundle.
    Contra: Gehäuse-Standfestigkeit, Festigkeit der Buchse und Inputregler könnten besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: sehr guter Klang; USB-C; Poti für Kopfhörer-Lautstärke; gleichzeitige Nutzung beide Eingänge möglich.
    Contra: Maximalpegel des Kopfhörerausgangs könnte höher sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu PreSonus AudioBox GO

zu PreSonus AudioBox GO

  • PreSonus AudioBox GO | USB-C-Audio-Interface für die Musikproduktion inklusive
  • Presonus AudioBox GO; 2x2 USB-Audio-Interface;
  • Presonus Audiobox GO USB-Interface Subwoofer
  • PRESONUS AudioBox GO - Audio-Interface
  • Presonus - Audio Box GO
  • Presonus AudioBox GO "USB Audio Interface"
  • Presonus - Audio Box GO
  • Presonus AudioBox GO Mobile Audio Interface
  • Presonus AudioBox Go
  • PreSonus AudioBox GO 245397
  • PreSonus AudioBox GO | USB-C-Audio-Interface für die Musikproduktion inklusive

Kundenmeinungen (117) zu PreSonus AudioBox GO

4,5 Sterne

117 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

117 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Klein und doch kom­plett

Stärken

  1. Sehr kompakt
  2. Auch mit Android und iOS kompatibel
  3. Eingebauter Mikrofonvorverstärker
  4. Mitgeliefertes Softwarepaket

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die AudioBox GO von Presonus ist ein sehr kompaktes USB-Audiointerface mit je zwei analogen Ein- und Ausgängen. Im Lieferumfang enthalten ist ein Softwarepaket mit Studio Magic Softwarepaket und der DAW von PreSonus Studio One Prime, so dass Sie direkt mit Ihren ersten Aufnahmen beginnen können. Einer der Eingänge besitzt eine 48V-Phantomspeisung für Kondensatormikrofone.

An der Combo-Buchse können Sie auch Line-Quellen wie Drumcomputer oder Keyboards anschließen, während der zusätzliche Instrumenteneingang zum Aufnehmen von E-Bass oder E-Gitarre geeignet ist. Neben zwei symmetrischen Main-Ausgänge für das Monitoring verfügt das Interface auch über Kopfhörerausgang mit separater Lautstärkeregelung. Um dem mobilen Anspruch gerecht zu werden, können Sie das Interface nicht nur an Mac oder PC, sondern auch mit Android- und iOS-Mobilgeräten einsetzen.

von Christian Stede

Fachredakteur im Ressort Motor, Reisen und Sport – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu PreSonus AudioBox GO

Interface USB
Abmessungen (mm) 111 x 86 x 44 mm
Eingänge
  • Klinke Instrument (6,3 mm)
  • XLR / Klinke (Kombi)
Ausgänge
  • Klinke Kopfhörer (6,3 mm)
  • Klinke Line Out (6,3 mm)
Gewicht 0,23 kg

Weiterführende Informationen zum Thema PreSonus AudioBox GO können Sie direkt beim Hersteller unter presonus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf