• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gar­ten­du­sche
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Solardusche

Umwelt­freund­li­ches Dusch­ver­gnü­gen unter freiem Him­mel

Stärken
  1. ohne Stromkosten dank Sonnenenergie
  2. großer verstellbarer Duschkopf
  3. teilbar für eine platzsparende Einlagerung
  4. stabiler Standfuß; Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten
Schwächen
  1. mit 18 Liter kleiner Wassertank
  2. keine zusätzlichen Extras wie Handtuchhalter oder zusätzliche Brausen

Mit der Solardusche von Poolstar holen Sie sich eine freistehende Dusche in Ihre grüne Oase, die Sie an jeden herkömmlichen Gartenschlauch anschließen können. Das Oberteil der zweiteiligen Installation wird mit dem Standfuß fest auf einem glatten, ebenen Untergrund aus Stein oder Beton verschraubt, was für einen stabilen Halt sorgt. Warmes Wasser bezieht die Dusche aus dem rund 18 Liter fassenden Sockeltank. Seine spezielle Umhüllung bündelt die Sonnenenergie und heizt das Wasser im Innern des Tanks auf. Dabei können Temperaturen von bis zu 60 Grad und darüber hinaus entstehen, und es besteht Verbrennungsgefahr! Führen Sie daher bei der Nutzung je nach Außentemperatur kaltes Frischwasser aus dem Gartenschlauch zu, um Ihre Wohlfühltemperatur mit der Einhandmischbatterie für Kalt- und Warmwasser stufenlos zu regulieren. So kommt das Duscherlebnis im heimischen Garten ohne zusätzliche Stromkosten aus. Weitere Pluspunkte sind der große verstellbare Duschkopf, den Sie nach Ihren persönlichen Bedürfnissen einstellen können, und die Höhe der Gartendusche. Mit knapp 2,30 Meter ist sie auch für große Menschen perfekt geeignet.

Datenblatt zu Poolstar Solardusche

Zubehör
Zubehör vorhanden
Typ Gartendusche

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: