• Gut 2,2
  • 0 Tests
  • 15 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
15 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 5.2
Anzahl der HDMI-​Ein­gänge: 4
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

VSX-S310

Slim­line-​Recei­ver

Auch wenn sie das Herzstück der Heimkinoanlage sind: Nicht jeder mag bullige AV-Receiver. Wer Wert auf wohnraumfreundliche Abmessungen legt, sollte einen Blick zum VSX-S310 riskieren, der 43,5 Zentimeter breit, aber nur 8,5 Zentimeter hoch und 31,7 Zentimeter tief ist.

Ausgangsleistung und Schnittstellen

Das kompakte Format ließ sich vor allem realisieren, weil Pioneer keine Transistor-, sondern Class-D-Verstärker verbaut hat, was kräftige Transformatoren überflüssig macht. Laut Datenblatt wird jeder Kanal mit 110 Watt an vier Ohm befeuert. An Schnittstellen mangelt es trotz überschaubarer Abmessungen nicht. So ist die Rückseite mit vier HDMI-Eingängen und einem HDMI-Ausgang, mit einem optischen und einem koaxialen Digitaleingang, mit einem analogen Audio-Eingang, einem Composite-Video-Ausgang (OSD), mit Buchsen für AM- und FM-Antennen, mit zwei Subwoofer-Ausgängen sowie mit Lautsprecheranschlüssen für Front, Center und Surround besetzt, wobei nur die Eingänge für die vorderen Boxen schraubbar sind. Vorne gibt es einen Kopfhörerausgang, eine Buchse für das Messmikrofon und zu guter Letzt einen USB-Port.

Kompatibel mit iPod, iPhone und iPad mini

In Sachen Einmessautomatik setzt Pioneer auf ein System namens MCACC. Per USB kann man Musik von Speichersticks und Apple-Playern wiedergeben. Nutzt man iPod, iPhone oder iPad mini, werden die Akkus der mobilen Geräte mit neuer Energie versorgt. Bei den kompatiblen Audio-Dateien nennt das Unternehmen MP3, WMA und AAC, darüber hinaus wirbt Pioneer mit einer „Advanced Sound Retriever“ getauften Funktion, dank der die komprimierten Titel in neuem Glanz erstrahlen sollen. Mit an Bord des Slimline-Receivers sind Decoder für Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II, DTS, DTS Neo:6, DTS 96/24 und DTS-Express, nicht zuletzt werden die hochauflösenden Formate Dolby True HD und DTS-HD verarbeitet. Eine Fernbedienung gehört zum Lieferumfang des 5.2-Receivers.

Punkten kann der in Schwarz und Silber angebotene VSX-S310 mit einem kompakten Gehäuse und einer solide besetzten Anschlussleiste. Abzüge gibt es, weil das OSD (On Screen Display) nur analog, also nicht per HDMI zum Fernseher gelangt. Die ersten Tests stehen noch aus.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Pioneer SC-LX 704 *schwarz* 9.2 AV-Receiver mit IMAX Enhanced und Dolby Atmos
  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (15) zu Pioneer VSX-S310

3,8 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (27%)
4 Sterne
6 (40%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
2 (13%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pioneer VSX-S310

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS 96/24
  • DTS Neo:6
  • DTS-HD MA
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 4
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pioneer VSX-S510Marantz SR5008Marantz M-CR510/N1BYamaha RXA 3030Pioneer SC-LX77Harman / Kardon AVR 151Yamaha RX-V377Yamaha RX-V477Yamaha RX-V577Denon DRA-F 109