Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Moni­tor-​Tech­nik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer VM-70 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    Vorteile: guter Klang (angesichts des Preises); automatische Standby-Stellung; Equalizer und DSP an Bord; mehrere Einsatzmöglichkeiten; fairer Preis.
    Nachteile: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Pioneer VM-70

zu Pioneer VM-70

  • Pioneer DJ VM-70
  • Pioneer DJ VM-70
  • Pioneer DJ - VM-70
  • Pioneer DJ VM-70
  • Pioneer DJ VM-70 K 245049
  • Pioneer DJ VM-70 Aktiv-Monitorlautsprecher
  • Pioneer DJ VM-70 Schwarz
  • Pioneer DJ VM-70 Monitor
  • PIONEER DJ VM70 - Aktiver Studiomonitor
  • Pioneer DJ - VM-70

Kundenmeinung (1) zu Pioneer VM-70

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sind ihren Preis wert

Stärken
  1. Guter Klang fürs Geld
  2. Kräftiger Tiefton, sanfter Hochton
  3. Einwandfreie, auch optisch gelungene Verarbeitung
  4. DSP mit Reglern für Höhen und Tiefen (je vier Einstellungen)
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das zweitgrößte Modell der neuen S-DJ-Serie hört auf den Namen VM-70 und bringt es auf ein Gewicht von 7,7 Kilogramm bei 22,9 x 34,1 x 31,2 Zentimetern (Breite x Höhe x Tiefe). Für den guten Ton bürgen ein 6,5-Zoll-Tieftöner und ein 1-Zoll-Hochtöner, die vom eingebauten Class-D-Verstärker mit insgesamt 100 Watt befeuert werden (70 + 30 Watt) und einen maximalen Schalldruckpegel von 112 Dezibel erzeugen sollen. Ins Klanggeschehen eingreifen können Sie über zwei Regler für Höhen und Tiefen mit jeweils vier Stellungen (Room 1, Flat, Room 2, Club Bass/Bright Treble) zum Anheben oder Absenken der jeweiligen Frequenzbereiche. Der Tester von „Amazona.de“ hat beide Regler auf Flat gestellt, für ihn „knallt“ es bei dieser Einstellung „mehr als genug“. An Bässen fehlt es also nicht. Im weiteren Testverlauf ist die Rede von einer etwas sanfteren Hochtonwiedergabe und einem großen Sweet-Spot. „Klanglich top“ und „für den Preis überzeugend gut“, so das Fazit des Experten.

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitoring

Datenblatt zu Pioneer VM-70

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 229 x 312 x 341 mm
Leistung (RMS) 100 W
Gewicht 7,7 kg
Frequenzbereich 37 Hz - 36 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer VM-70 können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-car.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .