Pioneer FS-W50 4.1-Set (FS-400 / FS-S40 / FS-SW40) Test

(Heimkinosystem)
FS-W50 4.1-Set (FS-400 / FS-S40 / FS-SW40) Produktbild
  • Sehr gut (1,4)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Surround-Komplettanlage
  • Komponenten: Netzwerkplayer, Kompakt-Lautsprecher, Subwoofer, Receiver
  • Features: Rücklautsprecher kabellos, Subwoofer kabellos, Multiroom, Internetradio, 4K-Upscaling, Smartphonesteuerung, Bluetooth, WLAN integriert, Audio-Rückkanal, Sleep Timer
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Pioneer FS-W50 4.1-Set (FS-400 / FS-S40 / FS-SW40)

  • Ausgabe: 11/2017
    Erschienen: 10/2017
    Seiten: 3
    Mehr Details

    „gut“ (2,30)

    „Im minimalistischen und kompakten Design hat Pioneer eine Anlage untergebracht, die sich für Musikliebhaber ebenso prima eignet wie für Filmfans. Der Klang ist – gerade für die kompakten Maße – überzeugend, die Ausstattung mit Chromecast, Bluetooth und HDMI fast lückenlos.“

  • Ausgabe: 8/2017
    Erschienen: 07/2017
    8 Produkte im Test
    Seiten: 12

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Design-Award“

    „Plus: Surround-Effekte, Design, App, Streaming-Funktionen, Feinheiten, HiRes-Audio.
    Minus: Tonale Grundeinstellung, Preis.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 04/2017
    Mehr Details

    „überragend“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Pioneer FS-W50 4.1-Set (FS-400 / FS-S40 / FS-SW40)

Ausgänge HDMI
Eingänge USB, HDMI, Digital Audio (optisch), Analog Audio, Ethernet
Features Internetradio, Multiroom, Subwoofer kabellos, Rücklautsprecher kabellos, WLAN integriert, Audio-Rückkanal, Sleep Timer, Bluetooth, Smartphonesteuerung, 4K-Upscaling
Komponenten Receiver, Subwoofer, Kompakt-Lautsprecher, Netzwerkplayer
Soundsystem DTS Neo:6, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II, Dolby TrueHD, DTS-HD MA
THX-Siegel fehlt
Typ Surround-Komplettanlage
Verfügbare Musikdienste Tidal, Spotify, Deezer, TuneIn

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Erste Klasse video 8/2017 - Auch die Verbindung zum Heimnetz (via WLAN oder alternativ LAN) gelingt in Sekundenschnelle. Im Menü findet man findet sich gut zurecht, auch wenn es das erste Gerät aus dem Hause Pioneer sein sollte. Fayolas Steuereinheit schickt die wirren Stimmen gekonnt an die jeweiligen Speaker, wir nehmen sie rund um uns herum wahr. Auch die Autofahrten in der Surround-Referenz "Tage des Donners" belegen die gute Performance im Rear-Bereich. …weiterlesen


Hausmusik Computer Bild 6/2012 - Zum Beispiel: nTeac WAP 4500 (150 Euro) nTerratec Noxon A540 (200 Euro) nLogitech Squeezebox Touch (200 Euro). Sonos und Teufel bieten auch Komplettsysteme an (siehe Seite 113). PC & NOTEBOOKS Über WLAN mit dem Router verbundene Computer können per Windows Media Player auf die Inhalte der Festplatte am Router zugreifen. Wie's genau funktioniert, lesen Sie auf Seite 112. >MUSIKQUELLE MUSIKQUELLE EINRICHTEN Haben Sie einen Router mit USB-Anschluss, etwa eine Fritz Box? …weiterlesen


Die besten Apps für Ihr Heimkino Audio Video Foto Bild 6/2012 - [tk] AV-RECEIVER BEDIENEN Mit diesen Gratis-Apps der Hersteller von AV-Receivern mit WLAN-Funktion lassen sich nicht nur Basis-Funktionen der Heimkinozentrale wie Lautstärke, Eingangswahl und Aktivierung von Surround-Modi bedienen. Die Mini-Programme erlauben auch tiefergehende Einstellungen etwa von Dialog- und Bass-Pegel, die Auswahl von Internetradio-Sendern (siehe Bild rechts), Musikwiedergabe aus dem Netzwerk sowie Anzeige von Informationen wie Album, Künstler und Titel. …weiterlesen


Feintuning audiovision 3/2011 - Zweimal zehn Meter Lautsprecherkabel sind im Lieferumfang des 2.000 Euro teuren Sub No. 2 enthalten. HDMI aus der Dose Mit dem HDMI-Flachbandkabel von Home Digital lassen sich Längen von bis zu 15 Metern überbrücken. Das Kabel ist mit einem strapazierfähigen Gewebemantel, doppelt abgeschirmten Signalleitungen aus versilbertem OFC-Kupfer und einem geschraubten Vollmetallstecker mit vergoldeten Kontakten ausgestattet. …weiterlesen


CineSuite PLAYER 3/2011 - Neben der feinen Detailwiedergabe und der knackigen Grundtonreproduktion ist hier zuallererst die perfekte Raumabbildung der Ratinger CineSuite zu nennen, welche ein lückenloses Surroundfeld präsentiert und das Publikum innerhalb weniger Augenblicke an den Ort der Handlung versetzt. Fazit Die Wohnzimmerintegration einer Riesen-Leinwand, eines Beamers, von sieben Lautsprechern und zwei Subwoofern ist dem Film- und Spielebegeisterten Paar eindrucksvoll gelungen. …weiterlesen