Pioneer DV-410V Test

(DVD-Player)
DV-410V Produktbild
  • keine Tests
24 Meinungen
Produktdaten:
  • Features: USB, Upscaling
  • Anwendung: Stationär
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DV-410V

Sehr gute Bildqualität bei DVD-Filmen

Mit dem DV-410V von Pioneer bringt man das Standardsignal einer DVD über Upscaler und HDMI-Ausgang auf bis zu 1080p. Nach Aussage der „Digital Tested“ funktioniert das Hochskalieren problemlos und in sehr guter Qualität.

Insofern eignen sich auch größere Flachbildschirme für das Zusammenspiel mit dem DVD-Player. Der DV-410V hat aber noch mehr zu bieten: So werden neben DVD-Videos auch SVCD, VCD und gebrannte Rohlinge (DVD-R/-RW, DVD+R/+RW, DVD-R DL, CD, CD-R/RW) mit Videodateien der Formate DivX und WMV wiedergegeben. Außerdem unterstützt das Gerät MP3- und WMA-Musik und spielt JPEG-Fotos ab. Auf Wunsch lassen sich alle Dateien auch über den USB-Anschluss an der Vorderseite einlesen. Dabei ist der Player kompatibel mit USB-Sticks, die in FAT16 oder FAT32 formatiert wurden. Anschlussseitig hat das knapp fünf Zentimeter hohe Gerät neben HDMI und USB einen Komponentenausgang, eine Scart-Buchse und einen koaxialen Digitalausgang zu bieten. In Sachen Komfort darf man sich auf einen integrierten DTS-Decoder, acht DSP-Modi und auf diverse Einstellmöglichkeiten zum Optimieren der Bilder freuen. Die Leistungsaufnahme liegt laut Hersteller bei unter einem Watt im Standby-Betrieb, eingeschaltet bringt es das Gerät auf elf Watt.

Wer seine DVD-Sammlung auf einem Flachbildschirm in guter Qualität anschauen will, der liegt mit dem preiswerten DV-410V nicht daneben. Kritik gibt es lediglich für die fehlende Unterstützung von MPEG2-Videos und den Verzicht auf einen optischen Digitalausgang.

Kundenmeinungen (24) zu Pioneer DV-410V

24 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1
  • Kommentar

    von gintas93
    • Ich bin: Erfahrener Nutzer

    zu Schlaubschlupf

    den Hdmi ausgang hat er weil das Bildmaterial der DVD hochgerechnet wird
    durch den Hdmi Ausgang kann dann auch dieses verbessertes Bildmaterial an den Fernseher weitergegeben werde.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pioneer DV-410V

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Digital Audio-Ausgang (koaxial) 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Audio
Audio D/A Konverter 24-bit/96kHz
Frequenzbereich 4 - 44000Hz
Signal-zu-Geräusche Verhältnis (SNR) 115dB
THD, totalklirren 0.0065%
Dateiformate
Unterstützte Audioformate MP3,WMA
Unterstützte Videoformate DivX,WMV
Energie
Stromverbrauch (Standby) 0.8W
Stromverbrauch (typisch) 11W
Farbe
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Breite 420mm
Gewicht 1700g
Höhe 49.5mm
Tiefe 215mm
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Technische Details
Gerätetyp Player
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL
Video D/A Konverter 12-bit/108MHz
Weitere Spezifikationen
Energiebedarf AC 220 - 240V, 50/60 Hz
Unterstützte Medien CD,DVD-R DL
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen